YouTube Music mit neuen Funktionen

YouTube Music bekommt neue Funktionen verpasst. Ab heute sollen Nutzer eine Übersicht mit drei personalisierten Mixen vorfinden – dem neuen Discover Mix, New Release Mix und dem persönlichen „Für dich“-Mix.

Damit will YouTube Music euch über das, was gerade veröffentlicht wurde, auf dem Laufenden halten und Nutzern eine größere Auswahl an Künstlern und Sounds nach ihrem persönlichen Geschmack vorstellen. Diese regelmäßig aktualisierten Mixe nutzen den Hörverlauf, um ein „einzigartiges Erlebnis zu schaffen“.

Je mehr Songs Nutzer hören und mögen, desto besser werden ihre Mixe sein. Discover Mix, New Release Mix und Your Mix sind jetzt weltweit für alle YouTube-Musikhörer verfügbar. Um personalisierte Mixe zu testen, kann man in der App für Android, iOS oder im Web vorbeischauen.

Discover Mix: Whether introducing you to an entirely new artist you’ve never heard before, or unearthing hidden, lesser-known gems from artists you’re already familiar with, Discover Mix will give you 50 tracks every week that help you expand your musical horizons. With new updates every Wednesday, it’s your go-to playlist to discover music.

New Release Mix: This mix is your one-stop shop for a playlist of all the most recent releases by your favorite artists (and others we think you’ll like). Expect a big update every Friday (when most new releases drop) along with mid-week releases sprinkled in throughout the week to ensure you are always up-to-date on the latest releases.

Your Mix: Your Mix is the perfect playlist for those times when you don’t want to think and just want to play something you know you’ll like. It’s full of songs by artists you know and love, and also mixes in some songs and artists you’ve never heard before, but that we think you’ll love. Small updates are made regularly, so the music never gets stale and there’s always something new in rotation.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Discover Mix sehe ich nun endlich, aber ein „Für dich“ gibt es nicht – oder ist damit „Mein Mixtape“ gemeint, das schon immer da ist?

    Langsam wird es unübersichtlich, wie viele „für mich“ es gibt…es bräuchte im Grunde nur eines oO

  2. Wenn ich das richtig sehe, dann sind die deutschen Namen;
    – Entdecker Mix
    – Neue Musik Mix
    – Mein Mixtape

  3. Dass man sich bei Google überhaupt traut, für eine „Neuerung“ zu trommeln, die letztlich exakt den seit Jahren(!) bei Spotify, Apple Music und Deezer verfügbaren Pendants entspricht. Offenbar geht es da nicht um Innovation, sondern lediglich drum, die Funktionalität der Konkurrenz über viele Monate hinweg langsam 1:1 nachzubauen …

  4. Auch bei kostenlosem Hören anwendbar – oder gibt’s das nicht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.