Xbox Game Pass Ultimate ist offiziell

Bei Microsoft hat man nicht nur eine neue App für die Xbox aus dem Hut gezaubert, sondern auch ein neues Abo-Programm. Hört auf den Namen Xbox Game Pass Ultimate und vereint Xbox Live Gold und den Xbox Game Pass. Das Angebot ist bereits im deutschen Store freigeschaltet und liegt derzeit bei 12,99 Euro im Monat. Schon eine Einsparung, wenn man die enthaltenen Leistungen und ihre sonstigen Einzelpreise im Blick hat – dürfte eifrige Spieler sicherlich interessieren.

Zitat: Xbox Game Pass Ultimate umfasst Xbox Live Gold und mehr als 100 hochwertige Spiele zu einen niedrigen monatlichen Preis. Spielen Sie gemeinsam mit Freunden, und entdecken Sie Ihr nächstes Lieblingsspiel. Durch den Kauf von Xbox Game Pass Ultimate werden Ihre Xbox Live Gold- und Xbox Game Pass-Mitgliedschaften automatisch aktualisiert.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

21 Kommentare

  1. Der „alte“ Game Pass enthält kein Gold, oder?

    • André Westphal says:

      Du kannst Game Pass und Xbox Live Gold immer noch getrennt voneinander abonnieren – wenn du nur den normalen Game Pass abonnierst, ist kein Gold dabei.

  2. Kommen Manche Spiele oder Editionen nur auf dem Xbox Game PAss Ultimate oder sind das alles die selben spiele?

  3. Black Mac says:

    Und wie wird das geregelt, wenn mein bestehendes Gold-Abo noch zehn Monate lang läuft? Gibt es eine Gutschrift oder wird automatisch angerechnet?

    • Es gibt das Gold weiterhin.
      Man muss nicht auf den Game Pass Ultimate upgraden.

      • Black Mac says:

        Ich weiss, danke, aber die Frage ist eine andere. Bei mir läuft Gold noch 10 Monate. Ich möchte jetzt aber den neuen Pass. Was passiert mit dem bestehenden Gold-Guthaben? Wird das irgendwie sinnvoll umgewandelt? Bezahle ich 10 Monate lang nur den Aufpreis?

        Hat das schon jemand versucht?

        • Andreas Heinz says:

          Hallo, habe gestern noch Xbox Gold auf insgesamt drei Jahre verlängert. Danach habe ich auf Xbox Game Pass Ultimate umgestellt. Jetzt habe ich bis 09.06.2022 den Game Pass Ultimate.

          Nachmals zur Frage: wenn du jetzt mit 10 Monaten Gold Account umstellst, dann hast du danach 11 Monate Game Pass Ultimate. Das ganze kostet die dich nur 1 Euro für das Monat das du buchst, deine vorhandene Goldmitgliedschaft wird kostenlos in Game Pass Ultimate umgewandelt. Deshalb habe ich vorher meinen Gold Accout auf das Maximum (3 Jahre) verlängert.

        • Probier es doch aus. Notfalls hast du einen ganzen Euro ‚verballert‘. Dafür gibt es ja dieses Angebot auf Ultimate zur Zeit.
          Ich hatte sowohl GamePass als auch Gold. Beides bis 2020, 1x 03-2020 und 1x 07-2020 und es wurde beides bis 2021 verlängert.

          • Black Mac says:

            Du hast recht. Es geht weniger um den Euro, als um das Guthaben. Der GAU wären verlorene 50 Euro für die verbleibenden 10 Monate.

            Ich versuche es einfach mal. Microsoft kenne ich eigentlich nur im Modus «sehr entspannt». 🙂

            UPDATE: Hat scheinbar ohne das geringste Problem funktioniert. Auf der Kontoseite steht jetzt “Subscription converted to Xbox Game Pass Ultimate”. Bin gespannt auf die nächste Belastung …

        • Aus deinen 10 Monaten Gold werden 11 Monate Game Pass Ultimate, das ganze kostet dich nur einen Euro.

        • Habe gerade 3×12 Monate Gold bei eBay gekauft, im MS Account hinterlegt und für 1€ die Umwandlung gekauft. Also ERST Gold aufladen und dann umwandeln. Wird 1 zu 1 angerechnet. Wenn du NACHTRÄGLICH Gold auflädst wird es umgerechnet.
          Siehe hier GANZ unten
          https://www.xbox.com/de-DE/xbox-game-pass
          12 Monate Gold ergeben dann 4 Monate Ultimate…
          „Kann ich, nachdem ich ein Xbox Game Pass Ultimate-Mitglied geworden bin, noch Xbox Live Gold- und Xbox Game Pass-Codes einlösen?“ –>
          „Nachdem du dem Xbox Game Pass Ultimate-Plan beigetreten bist, kannst du weiterhin Xbox Live Gold- und Xbox Game Pass-Codes einlösen. Diese Codes werden automatisch in Xbox Game Pass Ultimate umgewandelt, und zwar in einem Verhältnis, das auf dem geschätzten Verkaufspreis dieser Codes basiert.“

          • Geht bei der ‚Umwandlung‘ weniger um Gold, da günstiger als der ’normale‘ GamePass.
            Wenn es trotzdem klappt ist doch prima. Wird sicherlich trotzdem etwas günstiger sein durch die Umwandlung als normal. Wie gesagt: Mit einem Euro kann man nicht viel falsch machen. Nachforderungen für irgendetwas werden nicht ohne Einverständnis gestellt bei Microsoft.

  4. Irgendwie verursacht der Passus:
    „Alle Umwandlungen in Ultimate sind endgültig: Nach Umwandlung kannst du deine Ultimate-Mitgliedschaft nicht mehr in eine frühere Mitgliedschaft umwandeln.“
    bei mir einen komischen Beigeschmack.
    Bedeutet das, dass ich nach Ablauf des jetzt günstigen Pass nicht mehr XBox Live Gold einzeln kaufen kann sondern an das 12,99€ Abo gebunden bin?

  5. Hallo,
    gilt der Gamepass Ultimate für alle Benutzer auf der Konsole ? Xbox Live Gold war für alle gültig (alle Benutzer konnten z.B. online spielen) Xbox Game Pass musste für jeden Benutzer einzeln eingerichtet werden. Wie ist das jetzt bei Ultimate ?

  6. Silverhead says:

    Bis zum 14.06. dauert noch die Spielemesse E3 in Los Angeles.
    Bis zu diesem Stichtag bietet Microsoft (XBOX) das Angebot, dass man alle XBOX LIVE GOLD und XBOX GAME PASS Monate (sofern das ein- oder andere oder Beides) 1:1 in Ultimate Game Pass Monate umgewandelt werden, sprich:

    Du hast noch 4 Monate GOLD und noch 3 Monate Gamepass? Dann bekommst du 7+1 Monate = 8 Monate Ultimate Game Pass.

    Wenn du noch 12 Monate Gold hast, aber noch nie den GamePass hattest, bekommst du nach der Umwandlung 12+1 = 13 Monate den Ultimate Game Pass.

    „+1“ aus dem Grund, weil du bei Microsoft das Angebot wegen „Ultimate“ – 1 Monat für 1 Euro“ bekommst.

    Die „schlauen“ Köpfe machen das jetzt so, dass sie sich bis maximal 36 Monate mit XBOX LIVE GOLD eindecken und diese im Account aktivieren (optimalfall bspw. beim heutigen 11.06.2019 wäre dann der 11.06.2022, nämlich 3 Jahre) UND DANACH den 1 Monat für 1 Euro bei Microsoft aktivieren.
    Man hat somit dann 3 Jahre Game Pass Ultimate.

    Der Game Pass Ultimate vereint einfach gesagt folgendes:
    – XBOX LIVE GOLD (3-4 kostenlose Spiele jeden Monat, spielbar als Vollversion während der Laufzeit des Abos) + Multiplayer-Zugang + Rabatte im XBOX Game-Store usw..
    – XBOX GAME PASS (Zugriff auf über 100 Spiele-Vollversionen) + Rabatte im XBOX Game Store — für die XBOX ONE (X)
    – XBOX GAME PASS (Zugriff auf über 100 Spiele-Vollversionen) für den PC

    Microsoft bietet den Ultimate-Game-Pass (nach dem Testangebot) für 12,99 € / Monat an.

    Bisher waren die Standardpreise folgende:
    – XBOX LIVE GOLD ca. 6,99 € / Monat
    – XBOX GAME PASS 9,99 € / Monat
    – XBOX GAME PASS für PC war früher nicht erhältlich
    Gesamtkosten also normal um die 17 Euro, jetzt 13 Euro, was das ganze günstiger macht.

    Ihr könnt jedoch leider – so habe ich das verstanden – nach der aktivierung von game pass ultimate nicht mehr zur seperaten GOLD- und GAME-PASS Abo-Modell wechseln.

    Das Ratio von Microsoft finde ich unter aller Kanone !
    24 Monate XBOX LIVE GOLD entspricht 8 Monaten Ultimate Game Pass !

    Wenn man aber jetzt überdrüssig geworden ist des Game Passes wegen, muss man diesen trotzdem nutzen, bzw. kann GOLD nicht mehr alleinig verwenden, nach der Umstellung.

    Man kann zwar weiterhin XBOX LIVE GOLD kaufen, erwirbt aber nicht mehr den Zeitraum, für den man zahlt.
    Das ist nur jetzt der Fall bis zum 14.06., da hier 1:1 alles an Monaten getauscht wird in „Ultimate“. Später ist das „Ratio“ leider ein anderes….

    Daher:
    Kauft – auch wenn XBOX LIVE GOLD für 12 Monate zur Zeit bei rund 45-50 Euro kostet – euch 3 Jahre XBOX LIVE GOLD und spart kräftig für die nächsten 3 Jahre.

    Normalpreis 3 Jahre XBOX GAME PASS ULTIMATE: 36×12,99 = 467,64 €
    „Angebot“ rein rechnerisch: 3×50 Euro (für 3×12 Monate GOLD) = 150,00 € => umwandlung Ultimate in 36 Monate.

    Ersparnis über 315,00 € !!!

    • Ich fange mal anders an: Die Mitgliedschaften sind ‚konvertiert‘ und so steht es auch im Account wenn man dort nachguckt. Wenn man deiner Argumentation folgen würde, dann würde es ja bedeuten, dass es ab sofort nur noch das Ultimate Abo gibt und das ist ja so nicht richtig. Richtig ist, dass man diese konvertierte Mitgliedschaft, also die einzelnen Bestandteile, also Live Gold und Game Pass nicht verlängern kann. Sicherlich eben deshalb, weil das jetzt für 1 Euro ein E3 Messeangebot ist und man das mit dem erneuten Aufbuchen von Live Gold und Games Pass dieses Angebot wieder verlängern würde. Zweiter Punkt: Das Ultimate Abo ist für One und PC. Nicht alle spielen am Computer, ich z. B. Ich würde ungern für ein Angebot bezahlen, dass ich nicht nutze. Hab das jetzt gemacht, weil es ein aktuelles Angebot ist.
      Über die ‚Konvertierung‘ kann man möglicherweise geteilter Meinung sein, aber Live Gold ist noch immer deutlich günstiger als der Game Pass, ich nenne ihn mal ‚Basic‘. Wie gesagt, siehe oben, ist ein derzeitiges Messeangebot.
      Aber sicherlich und da gebe ich dir recht, ist das Ultimate Abo sehr schön und wird von mir im September, wenn ‚Gears of War 5‘ erscheint auch ausreichend in Anspruch genommen. Übrigens mit dem ‚Ultimate Game Pass‘ bekommt man die GoW 5 Ultimate Version und das bedeutet sogar, dass man ein paar Tage früheren Zugang zum Spiel hat. Nettes Gimmick nebenher. Hab ich auch schon ‚bestellt‘ sozusagen. Ist schon über den (deutschen) Store möglich.
      Es wurde (bisher) auch immer gesagt und geschrieben, dass der Ultimate Game Pass ein erweitertes Angebot ist, was aber alle anderen grundsätzlich ersetzt.
      Hoffe, dass was ich geschrieben hab ist nachvollziehbar. Belehrend sollte es nicht klingen.
      Viel Spaß mit dem Abo

  7. Seit gestern gibt es eine Störung bei Microsoft, so das die Umwandlung von vorhandenen Gamepass und/oder Gold-Monaten nicht funktioniert. Man kann die Bestellung nicht zu Ende durch führen (kommt immer eine Fehlermeldung, dass es momentan ein Problem bei Microsoft gibt).

    Laut dem Microsoft-Support (hatte mit denen telefoniert) ist das Problem bekannt. Hoffentlich funktioniert es bald wieder, habe mir extra noch 24 Monate Gold besorgt, damit ich mit meinen 6 vorhanden Restmonaten Gamepass auf 30 Monate Ultimate komme. 😉

  8. So, geht wieder, habe gerade auf Gamepass Ultimate geupgradet.

  9. Möchtegernkäufer says:

    Ist das denn noch aktuell? Die MS-Texte im Store zur Umwandlung sind noch dieselben. Aber mein Versuch mit vorhandenem Guthaben von 10 euro und 2 Jahren XBLG auf den Pass umzustellen, enden immer mit der Aufforderung, eine weitere Zahlungsoption für einen verbleibenden Restbetrag anzugeben. Wieviel MS da gerne von mir hätte, wird nicht angegeben.
    Maximal intransparent das ganze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.