Windows Phone: Über eBay gekauftes Nokia Lumia 920 verfügt über bislang unbekannte Funktionen

Smartphone-Prototypen in Kneipen vergessen? Die Story gab es schon einmal, die aktuelle ist aber nicht weniger kurios. Reddit-Benutzer ChinaMan28 kauft ein Nokia Lumia 920 über das Internet-Auktionshaus eBay. Das Gerät weist sich regulär als Windows Phone 8 aus, verfügt aber über einen suspekten Build-String und die Bezeichnung NOKIA Nokia. Ebenfalls findet der Benutzer Apps und Funktionen vor, die er nicht kennt. Diese Funktionen dürften die Windows Phone-Interessierten auf jeden Fall spannend finden.

Nokia

Der Käufer des Geräts hat jede Menge Screenshots gemacht, die zeigen, dass sein Gerät mit dem Betriebssystem Windows Phone unter anderem ein Notification Center hat und die Möglichkeit, Hintergrund-Apps zu schließen. Interessante Sache. Wie das Gerät nun zu eBay gekommen ist oder ob es sich dabei nur um einen netten Fake handelt, das wissen wir leider nicht. Fakt ist, dass Microsoft weiterhin fleißig am mobilen Betriebssystem bastelt, um dieses für die Nutzer attraktiver zu machen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

19 Kommentare

  1. Solche Nachrichten sind mit Vorsicht zu. genießen. So etwas glaube ich nur, wenn es im Video zu sehen ist

  2. Hieß es nicht, dass Windows Blue ein Update für alle Platformen sein wird? Bisher wussten wir ja nur von Windows 8.1, Windows Server 2012R2 und der XBox One. Wird das vielleicht das WP-Update?

  3. Alter Falter says:

    Schon krass das sich manche hier mit Windows Phone hinstellen und sagen das sie alles in WP haben was sie im Smartphone brauchen, dabei hat das aktuelle WP nicht mal ein Notification Center ??? Nur nicht wundern was da draußen rumläuft….omg

  4. @Alter Falter: Wenn du das noch nicht wusstest, hast du anscheinend auch noch nie ein WP getestet und kannst daher die Aussagen auch nicht beurteilen. Hättest du nur ein bisschen Ahnung von WP, würdest du wissen, dass quasi der gesamte Homescreen ein riesiges Notification Center ist, da die Kacheln nicht nur Icons sind, sondern auch Informationen und Benachrichtigungen anzeigen können.

  5. Bei WP hast du aber die Anzahl an neuen Nachrichten, Anrufe usw. aber auf dem Lockscreen wie auch auf dem Homescreen als Live Tile.
    Und der letzte Satz von dir war natürlich auch sehr Erwachsen.

  6. Schon ein bisschen auffällig, dass genau so ein Gerät über eBay genau bei einer Person landet die sich mit sowas auskennt.. 99,9% der Nutzer hätte das Null interessiert bzw. hätten das nicht mal gemerkt 😉

  7. Dass Windows Phone immer noch kein (zentrales) Benachrichtigungscenter hat ist in der Tat ein ganz grober Mangel. Der reiht sich aber noch in viele weitere grobe Mängel ein, von daher kann man aktuell auch niemand „ruhigen Gewissens“ zu einem Gerät mit Windows Phone raten.

    Aber das System an sich ist durchaus interessant, es kam halt nur viel zu spät auf den Markt um noch wirklich eine Chance zu haben. Erst Recht nicht in dem Zustand in dem es im Moment noch ist. Und dann ist natürlich auch noch das Thema mit der schlechten App Auswahl und der teilweise gravierend schlechten App Qualität bei den Anwendungen welche für die Plattform umgesetzt wurden.

  8. @ elknipso: 150.000+ Apps sind zu wenig? Sorry, aber welche App genau fehlt dir denn bei Windows Phone? Einigen Ländern hat WP inzwischen 7%+ Marktanteil … „zu spät auf den Markt gekommen um noch Chancen zu haben“ ist also völliger Nonsense oder sollen Firefox OS & Co direkt Zuhause bleiben?

    • @Steffen
      Windows Phone hat aktuell einen weltweiten Marktanteil von unter 3 %, und das trotz einem gigantischen Werbebudget.
      Es fehlen einfach noch viele wichtige Apps und viele Apps die es gibt sind katastrophal schlecht umgesetzt. Whatsapp sei an der Stelle mal als Beispiel genannt.
      Firefox OS und Co können es gerne versuchen haben aber keine Chance. Wenn man nach dem geht wie sich die Netzbetreiber schon auf das System gefreut haben (spätestens hier sollte man skeptisch werden) wird das System wohl nur in Billiggeräten landen welche bis zur Unkenntlichkeit mit irgendwelchen Brandings der Netzbetreiber verschandelt wurden.

      Verstehe mich nicht falsch ich fände eine echte dritte Kraft am Markt auch gut, und denke Windows Phone hat durchaus Potenzial aber aktuell ist es den beiden Alternativen Android und iOS als Gesamtpaket betrachtet deutlich unterlegen.

  9. Ich würde z.B. eine App vermissen um zeitgesteuert den Flugmodus (de)aktivieren zu können oder Profile umzusetzen. Diese Apps gibt es nicht, weil die notwendige API die Programmierer brauchen um auf die Hardware zuzugreifen schlicht und einfach nicht existiert. Und solange das so bleibt und wird Windows Phone den Weg zu mir jedenfalls nicht finden. Und ja ich hatte schon mal ein WP in der Hand und würde als ex Symbian Nutzer schon was vermissen.

  10. Ich muss sagen, Microsoft versucht mit allen Mitteln, Windows Phone attraktiv zu machen, auch für Entwickler, das Entwickeln für WP8 geht sehr leicht von der Hand, aber wenn man Android gewöhnt ist, dann fehlen einem sehr schnell viele APIs und Möglichkeiten, bei denen man dann nur die Möglichkeit hat, sich selber was zu basteln.

    (Und außerdem fehlt mir der Support für Sachen wie USB-Geräte, Tastatur+Maus oder externe Kamera, etc.)

  11. Halte die Screenshots für echt!
    Bei einem der Screenshots steht oben „Saving to screenshots…“, das passiert nur wenn man zwei Screenshots sehr direkt nacheinander macht am Phone.
    Wären es Photoshop Fakes hätte sich wohl kaum einer die Mühe gemacht dies mit reinzusetzen.

  12. Zumal Debug Apps immer ein „z“ am Anfang haben, ein weiteres Detail, welches korrekt ist! Auch ist bei der „zDebugMenu“-App, welche man auf einem Screenshot sieht das icon korrekt.
    Für mich spricht hier alles für die Echtheit der Screenshots.

  13. Echtheit wegen solchen Details? Wenn du diese Details weisst, dann gewiss auch andere. Also auch die Photoshopfaker. Sorry, will weder sagen, dass es ein Fake ist oder nicht, will nur sagen, dass das keine Beweise dafür sind.

  14. Die Screenshots sind nicht mehr vorhanden bzw das Flickr-Album. Was möchte uns das nun sagen? Oo Abmahnung von Microsoft? XD

  15. @Sascha Sitze ganz gut an der Quelle um es mal so zu formulieren. 😉

  16. Klingt alles recht echt… In anbetracht der Tatsache das die Fotos etc. entfernt worden…
    Dazu vielleicht mal hier lesen: http://www.reddit.com/r/windowsphone/comments/1fyww5/ebayd_lumia_game_over/

  17. @Malte: seit wann kann man mit dem WP8 Screenshots machen?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.