Windows 11: KB5019509 im Release Preview Channel veröffentlicht

Windows Insider im Release Preview Channel bekommen Windows 11 Version 22H2 Build 22621.675 (KB5019509) zum Download angeboten. Dieses Update aktiviert die folgenden neuen Funktionen, die seit letzter Woche in der Release-Preview von Windows 11, Version 22H2, für Insider verfügbar sind. Da gibt’s den Datei-Explorer mit seinen Tabs:

Die vorgeschlagenen Aktionen (die es nur in den USA, Kanada und Mexiko gibt) sorgen für mehr Bequemlichkeit. Wenn Nutzer z. B. Telefonnummern oder zukünftige Termine kopieren, bietet das System Vorschläge an, wie z. B. einen Anruf mit Teams oder Skype tätigen oder ein Ereignis in der Kalender-App hinzufügen. Nutzer können jetzt auch Inhalte an mehr Geräte in der Nähe teilen.

Das komplette Changelog

This update enables the following new features that began rolling out to Insiders in Release Preview on Windows 11, version 22H2, last week:

New! We enhance File Explorer. It now includes tabs to help you organize your File Explorer sessions like you do in Microsoft Edge. On the new File Explorer homepage, you can pin important files for quick and easy access. Using the power of Microsoft OneDrive, you can view your colleagues’ actions on your shared files. We also provide personalized suggestions based on your Microsoft 365 account.
New! We add a feature called Suggested Actions for items that you copy. This is available for customers in the United States, Canada, and Mexico. For example, when you copy phone numbers or future dates, we provide suggestions, such as make a call with Teams or Skype or add an event in the Calendar app.
New! We add a taskbar overflow menu. The taskbar will offer an entry point to a menu that shows you all your overflowed apps in one space.
New! You can now share to more devices. You can discover and share to more devices, including desktops, using a nearby sharing.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Dominik Mielke says:

    klasse…
    wie bekomme ich diesen Mist wieder weg (wie deinstalliere ich das???)
    ich hab jetzt Windows Updates erstmal gezwungenermaßen auf STOP gestellt
    mir reicht es mit „Verbesserungen“
    ich hatte gedacht ich muß Windows neu installieren da ja jetzt alles so viel besswer is…

    manno!!!

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.