Waze: Beta unterstützt Android Auto

Viele unserer Leser kennen sicherlich die Community-angetriebene App Waze, die über Preise von Sprit an Tankstellen, Stau und Unfälle informieren kann. Bereits 2016 hieß es, dass die App in das System Android Auto eingegliedert wird. Mittlerweile ist es geschafft, denn nach einer kurzen, privaten Testphase kann man sich nun die Beta besorgen und Waze im Android Auto nutzen. Neue Funktionen wird man vergebens suchen, stattdessen bringt man die Oberfläche von Waze störungsfrei uns Android Auto. Laut Mail an Tester soll Waze derzeit nicht Fahrzeugen von Mercedes oder BMW funktionieren. Mittels der APK kann man Waze auch im Android Auto nutzen, ohne dass man Teilnehmer am Beta-Programm ist.

Unser Leser Joscha hat uns noch passend dazu ein paar Bilder zukommen lassen:

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

33 Kommentare

  1. ok, vielen Dank, das ist doch wenigstens mal eine hilfreiche Antwort!!

  2. Bei mir im Android Auto ist die Stimme beim navigieren in Waze extrem leise, obwohl der Ton sowohl in der App als auch am Handy komplett aufgedreht ist. Hat jemand das gleiche Problem oder weiß jemand Abhilfe?

  3. die 4.24 immer noch die letzte für android auto?

  4. Bei mir kommen regelmäßig Geräusche wie früher beim CB Funk.
    Auch wenn ich dann mit Google Maps navigiere.
    Ist nervig! > 4.24

  5. 4.26.0.902 funktioniert auch mit Android Auto. Getestet in meinem Opel Adam Rocks S.

  6. Bei mir auch.
    Habe aber immer noch, bevor eine Ansage kommt dieses „Funkgeräusch“

  7. Bei mir kommt kein Funkgeräusch…

  8. bei mir auch nicht, auch die Lautstärke stimmt mittlerweile. Wäre nur wünschenswert wenn endlich mal noch die Geschwindigkeitsbegrenzung angezeigt würde, so wie es in der App auf dem Handy ist.

  9. Das vermisse ich auch und Karten lokal herunterladen wäre auch gut.

  10. ja, dann wäre es perfekt!

  11. Würde mich aber mal interessieren, wo das Geräusch vor der ansage her kommt,
    und noch mehr, wie man es abstellen kann…

  12. Waze für Android Auto geht jetzt, aber ich kann Waze nicht auswählen wenn ich nur die Android Auto 2.0 App auf dem Smartphone nutze.

  13. Funzt nur mit USB Kabel am Auto.
    Und auch in der sogenannten Final Version bekomme ich , meist wenn ich von der vorgegebenen Route abweiche einen ekligen Funkpiepton vor den Ansagen.
    Geschwindigkeit etc. wird nicht angesagt.
    Noch unbrauchbar!

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.