„Vikings“: Teil zwei der viertel Staffel nun auf Amazon Prime Video verfügbar

Artikel_Amazon Prme Instant VideoKurz notiert: Letztens bloggte Kollege André noch darüber, heute ist es dann soweit: Der zweite Teil der vierten Staffel von „Vikings“ ist ab sofort verfügbar. Mittlerweile gewöhnt man sich ja fast an die Stückelung von einzelnen Staffeln und die wöchentlichen Verteilung der jeweils nächsten Folge: Jeden Donnerstag dürft Ihr dann wieder sehen, wie die Geschichte von Ragnar Lothbrok und seinen Mannen weitergeht. Friedlicher wird es indes nicht, denn wo Ragnar und Konsorten auftauchen, geben sich auch Chaos, Elend und Tod die sprichwörtliche Klinke in die Hand. Turbulente Zeiten also für die Wikinger, die auch in diesem Staffelteil kein Scharmützel auslassen!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Digital Native, der trotzdem gerne das Mittelalter erlebt hätte und chronischer Device-Switcher. Multimediafreak. England-Fan. Freier Autor & Tech Blogger. Hobbyphilosoph. Musik-Enthusiast. Querdenker. Zyniker. Hoffnungsvoller Idealist. Gladbacher Borusse und hauptberuflicher IT-Consultant.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. Besten Dank für den Hinweis!

  2. Schon interessant, was eine Meldung wert scheint

  3. Sorry, aber das ist eine solche Null-News, die könnte auch von TV-Today oder ähnlichen Rumpelblättern stammen.

  4. @Marcel: Jeder liest, was ihn interessiert. Ich hab die Info gestern schon zufällig aufgeschnappt aber wenn nicht, wäre ich froh, dass ich hier auch den Hinweis bekommen hätte.

    @Oliver Pfifferi: Also die Wochenstückelung ist doch seit Erfindung der Serie Standard? Ich gewöhne mich im Umkehrschluss immer mehr an sofortige Staffelverfügbarkeit (z.B.: House of Cards oder The Night Manager).

    • Standard ja, habe ich bei „Fear The Walking Dead“ aber auf Amazon das erste Mal richtig bemerkt und bombt mich immer wieder in die Zeiten zurück, wo Du wieder eine Woche auf eine neue „Knight Rider“-Folge warten musstest. Lang ist’s her, da gewöhne ich mich immer nur schwer dran. „The Night Manager“ muss ich übrigens mal weiterschauen, danke für die Erinnerung 😉 !

  5. Danke für den Hinweis. Ich freu mich drauf!

  6. Sehr geil! thx

  7. @Oliver: danke für den launigen Text. Auch Null-News können durchaus den Tag bereichern, danke dafür 🙂

  8. Wenn Streamingdienste Serien stückeln ist es doch nett. Das passiert nämlich wenn sie die Folgen parallel zur US TV-Ausstrahlung bringen. So schnell haben wir es sonst selten auf dem Schirm. Eigenproduktionen stellen sie immer Staffelweise ins Netz.
    Für mich ist das kein Rückschritt …

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.