Top oder Flop? Samsung Galaxy S6, Samsung Galaxy S6 Edge und HTC One M9

MWC15

Die ersten Neuvorstellungen haben wir hinter uns gebracht, die Flaggschiffe dieses Jahres sind wie die sprichwörtliche Katze aus dem Sack gelassen worden. Wir haben einmal das HTC One M9 und das Samsung Galaxy S6 – ich habe einmal zusätzlich das Samsung Galaxy S6 Edge in die Umfragen genommen. Zu den Spezifikationen und den Preisen habe ich ja bereits etwas in den einzelnen Beiträgen geschrieben. Wer vorab noch einmal reinschauen möchte: Vorstellung HTC One M9, Vorstellung Samsung Galaxy S6 EdgeVorstellung Samsung Galaxy S6 & Preise für das Samsung Galaxy S6 und das Samsung Galaxy S6 Edge. Also – hinterlasst eure Meinung, sofern ihr euch in den Antwortmöglichkeiten der Umfragen finden könnt. Ihr seid der Richter.

 

HTC One M9

View Results

Loading ... Loading ...

Samsung Galaxy S6

View Results

Loading ... Loading ...

Samsung Galaxy S6 Edge

View Results

Loading ... Loading ...

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

34 Kommentare

  1. Ich glaube, spätestens seit dem ersten Moto G haben Geräte wie die Galxy S ihren Horizont überschritten. Zumal die letzten Generationen kaum noch etwas zu bieten hatten, das sie zu einem must-have macht.

  2. Viel zu teuer der Schrott, mein letztes Top-Phone war das Galaxy Note. Danach Geräte wie Moto G. Laufen besser, keine überladene scheiße. Kleinigkeiten sollte man da verbessern, das wäre es. Das einzige was die Hersteller derzeit „verbessern“ ist der Preis.

  3. Trick Fisch says:

    Ich finde das mit dem S6 Edge muss nicht in dieser Umfrage sein. Es ist ein Top Gerät, da es ja vom Design nun endlich vernüftig geworden ist.

  4. Alles Top-Geräte aber der Edge-Preis ist schon grenzwertig. Ha, Wortspiel.

    Sent from my iPhone.

  5. Das Galaxy S6 Edge finde ich wirklich schick aber der Preis ist einfach jenseits von gut und böse und dementsprechend keine Alternative. Ich bleibe jetzt erstmal beim G2. Für 300€ immer noch ein grandioses Smartphone! 🙂

  6. mac.extra says:

    Wechselakku sowie microSD-Slot sind für mich entscheidend, da keines dieser Geräte diese anbietet -> Flop. Glas gefällt mir überhaupt nicht. War sehr zufrieden mit meinem S2, mein S4 gefällt mir ebenso aber das S6 hol ich mir nicht.

  7. Wir leben in einer Zeit wo der blogbesuchende Techie alles zum Flop votet. Für mich wären die mit SD Speicherslot , Dualsim, Wechselakku, Edge Display kein Flop.

    Vl. aber auch all das nich wenns anders heißen würde. Für mich ists einfach nich mehr die gleiche Produktlinie. Und HTC M9: Keine überragende Innovation

  8. Klar, der Einführungspreis des S6 Edge entspricht dem 6Plus. Aber hey… Nach zwei Wochen sinkt der Preis um 30% und dann passt die Sache wieder 😉

  9. Als Apple-Fan-Boy bin ich schon ziemlich angetan, was vor allem Samsung da gebracht hat. Jedoch würde ich niemals einen Androiden kaufen, der kein nacktes Android drauf hat (daher würde dann wohl nur Motorola in Frage kommen).

    Zudem werde ich mich nie an die schreckliche Farbenwiedergabe des Displays bei Samsung gewöhnen… dieses quietschbunte wirkt einfach nur billig und abstoßend, da hilft auch keine megahohe Auflösung.

  10. Wenn 18% das S6 als Top Phone bewerten, ist das für Samsung ein gutes Ergebnis.Wenn Kaufwillige im 2stelligen Prozentwert votieren heißt das guten Umsatz.
    Sowas ist nicht persönliche Meinung, sondern lernt man an jeder Wirtschaftsuniversität.

    Der Tag an dem Caschy über ein Android Telefon jubelt wird unerreichbar bleiben.

    Edge ist die Zukunft.Display und Speicher machen das S6 zur heißen Hardware.Mir persönlich ist es zu klein, sonst gerne!

  11. Ich würde sofort ein Flaggschiff der Hersteller mit 4,7 – 5″ Display kaufen, wenn sie es mit nacktem Android anbieten würden.

    TouchWiz ist leider ein Dealbreaker, insofern käme nur das HTC überhaupt noch in Frage. Mal schauen. Vielleicht gibt es ja doch noch mal ein kleineres Nexus oder ein Hersteller unterstützt AOSP von Haus aus als Option.

  12. Na ja, das ist schon Meckern auf sehr hohem Niveau. Sicher sind alle drei Geräte an sich an sich top. Kaufen würde ich sie aber nicht. iPhone 4 eva 😉

  13. @Joe Schon was von USB Debugging gehört?

  14. schwarz seher says:

    Hmm das Design ist beliebig wie am ersten Tag… Die Hardware ist wirklich griffig doch was die Features betrifft hat Samsung schon lange kein Alleinstellungmerkmal mehr .Es ist der xte Abklatsch einer Reihe von Fehlgriffen.
    Ich warte auf die Chinesen die machen wenigstens erschwingliche Kopien auf hohem qualitativen Niveau

  15. Und warum brauche ich das wenn ein Moto E 2015 für alles ausreicht und wahrscheinlich längere Akkulaufzeit hat?
    Ich bemerke ja beim Nexus 5 nicht mal was von Full HD, was will ich da mehr? Edge überflüssig. Fingerabdruck überflüssig. TouchWiz überflüssig.
    Kamera ist bestimmt nicht schlecht, aber was bringen so viel Megapixel auf so einem kleinen Sensor? So lichtstark mit der großen Blende? Für Schnappschüsse OK, wie praktisch jede Kamera ohne viel Glas und Minisensor.
    Davon abgesehen ist jedes meiner bisher gekauften Samsung Produkte früher oder später verreckt und musste auf Garantie bzw. Gewährleistung repariert oder getauscht werden…

  16. Hihihi kurz nach der Vorstellung ist alles eine Enttäuschung und wenn das Release näher rückt will man es doch haben..

    Und mir persönlich gefällt das S6 Mega, ich hatte Samsung zwar abgeschworen wg. Touchwiz aber das Paket das Sammy geschnürt hat ist extrem geil 🙂

    Schon alleine deswegen weil sie aufs IPhone bei der Präsentation draufgehauen haben und mein ganzes Umfeld sich bei mir beschwert hat das das unfair sei, was hab ich gelacht 🙂

  17. Nicht einmal ein Tag später und ich kann nicht mehr abstimmen?! 🙁

  18. @CA: die Abstimmung ist noch offen

  19. @caschy: Kann aber auch nicht mehr abstimmen. Drücke auf VOTE und nichts passiert.

  20. Ich denke, das Samsung mit dem Edge einen neuen interessanten Weg einschlägt. Die Preispolitik ähnelt nun Apple, aber wen wundert dies. Am Ende des Tages werden sich sowieso 80 – 90 Prozent der User für Apple oder Samsung entscheiden. Darauf läuft es wohl hinaus, da sich die anderen (siehe HTC) im Tiefschlaf befinden. Ich bin eigentlich Apple User, aber das Samsung S6 Edge gefällt mir richtig gut. Jedenfalls ist dieses Smartphone kein Flop. Und preislich? Samsung weiß das auch sie nun Geld verdienen müssen. So könnte es gelingen auch wenn man ein paar Kunden verliert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.