Samsung Galaxy S20: Serie bekommt ihr Juli-Update

Samsung legt lieber weiter vor als nach. Das Unternehmen hat heute bereits das Juli-Update für seine Galaxy-S20-Reihe veröffentlicht, mit drin sind auch alle in den Google-Patch von Juli eingeflossenen Änderungen, bzw. hat Google ja Sicherheitslücken geschlossen. Weiterhin hat Samsung an der Performance der Kamera gedreht. Was nicht im Changelog steht, aber nun nach dem Update funktioniert: Das Galaxy S20+ 5G (SM-G986B) – oder vermutlich alle Telekom-branded-5G-Modelle – unterstützen die neuen  5G-Möglichkeiten, die die Telekom mit DSS (Dynamic Spec­trum Sharing) geschaffen hat. Das geht wohl nicht automatisch, hierfür war ein Update nötig.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

13 Kommentare

  1. Sebastian Meyer says:

    Leider kein 5gN1 Empfang bei Telekom

  2. Hab an anderer Stelle gelesen, dass es bei freien Geräten mit dem Juli Patch auch geht nachdem die Verbindungseinstellungen zurückgesetzt wurden. Kann das hier leider nicht überprüfen weil noch kein DSS 5G vorhanden.

  3. Wird der generelle Empfang vom Telefon besser?
    Ich habe mit dem S20 5G max. 3 Balken Empfang was mich eigentlich nicht stört aber dort wo wenig Empfang ist und Kollegen mit OnePlus, Iphone und co. noch 1 Ballken LTE haben ist bei mit tote Hose oder Edge angesagt.. (Geräte wurde schon getauscht)

    • Joerg Graesser says:

      @Philipp, ich würde mir keine Hoffnung über Verbesserungen im Empfang machen. Auch wenn viele sagen alles Top, ich hatte S10+ =Probleme, Note 10+ große Probleme und jetzt das S20 Ultra – ist ok. Mehr nicht. Fremdgeräte wie OnePlus, Xiaomi, Oppo = voller unproblmatischer Empfang im In und Ausland.

Schreibe einen Kommentar zu Lohis Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.