PlayStation Plus im April 2018: Das sind die Gratis-Games

Sony hat bekannt gegeben, welche Spiele ab April 2018 ohne Mehrkosten an Abonnenten von PlayStation Plus herausgegeben werden. Um die Gratis-Games mitzunehmen, ist natürlich die Voraussetzung, dass ihr das kostenpflichtige PS Plus abonniert habt. Unter anderem ist im März das Open-World-Spiel „Mad Max“ für die PS4 Teil der neuen PS-Plus-Titel. Ich fand das Spiel durchaus unterhaltsam, wenn man mit einer gewissen Monotonie im Gameplay leben kann.

Außerdem könnt ihr euch an der PS4 noch mit „TrackMania Turbo“ vergnügen. Das Rennspiel erlaubt es euch nicht nur auf ca. 200 vorgefertigten Stecken über die Piste zu düsen, sondern auch eigene Tracks zu erstellen. An der PS4 könnt ihr aber auch noch „Q*Bert Rebooted“ zocken. Letzteres steht ebenfalls für die PS3 und PS Vita zur Verfügung.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/h1OYTcLhf_E

Für die PS3 hagelt es zudem noch „In Space we Brawl“ sowie „Toy Home“. An der PS Vita hingegen stößt noch „99 Vidas“ als zweites Gratis-Spiel im April 2018 hinzu. Zur Verfügung stehen die neuen Titel für Abonnenten von PlayStation Plus wie immer ab Dienstag, in diesem Fall also ab dem 3. April 2018.

Denkt daran noch die März-Spiele zu eurer Sammlung hinzuzufügen, solltet ihr jenes noch nicht getan haben. Denn habt ihr sie einmal in eure Spiele-Bibliothek aufgenommen, so könnt ihr sie dann auch noch zu einem späteren Zeitpunkt herunterladen und zocken. Zumindest gilt das, solange ihr Mitglied bei PlayStation Plus seid.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.