Pixel 3a XL bereits im Handel zu sehen, offensichtlich direkter Verkaufsstart nach der Vorstellung

Das Google Pixel 3a und das Google Pixel 3a XL stehen in den Startlöchern. Abgespeckt gegenüber den Pixel-3-Geräten sollen sie angeblich am 7. Mai auf der Google I/O vorgestellt werden. Weniger Speicher und weniger Prozessor, dazu noch ein paar weitere Details, die den Preis drücken. Pixel 3a und Pixel 3a XL sollen eben günstiger sein und wohl die Mittelklasse-Pixel darstellen. Derzeit stehen 399 Dollar für das Pixel 3a und 479 Dollar für das Pixel 3a XL im Raum, was meines Erachtens immer noch zu viel ist für Geräte dieser Ausstattung. Aber vielleicht wird wie beim Pixel 3 ja schnell mit Sonderaktionen versucht, den Verkauf anzukurbeln. Jener könnte übrigens direkt nach der Vorstellung des Pixel 3a und des Pixel 3a XL losgehen, denn die Geräte wurden schon im freien Handel gesichtet, zumindest in den USA. Die bekannte Google Kamera, Snapdragon 670, 4 GB RAM und 64 GB Speicher scheinen gesetzt – Anreiz genug für euch, sich so ein Pixel 3a mal anzuschauen bei den vermuteten Preisen?

via androidpolice

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

5 Kommentare

  1. Anders bekommst du die hässliche Möhre wohl sonst nicht los…
    #Nexus5remakeNOW

  2. solange es geräte gibt wie das MI A2 oder das Poco F1 wird es sich nicht so besonders verkaufen bei dem überzogenen preis.

    • Sehe ich ähnlich. Wenn jetzt noch Realme auf den europäischen Markt kommt wirds im „Mittelklasse“ Bereich wesentlich voller. Hab selbst das Mi A2 lite (das A2 ist mir zu groß) und es fühlt sich wertig an und reagiert mit Android One flott. Pixel Experience Rom habe ich auf einem alten Redmi 2 auch drauf, da Miui auf Android 4.4 stehen blieb.

  3. Vom desing sieht das 3a irgendwie aus wie ein U11 nur mit FS hinten.. dann kein Qi. Was die Mi Geräte angeht, Einfach das Google Expierence Rom wer MiUi nicht mag oder wer nicht flashen will einfach anderen Launcher…

  4. Ich prophezeie dem 3a/XL einen Start wie dem Nexus 5X.
    Das musste auch erst ein paar Monate in den Regalen abhängen, damit der Preis auf ein angebrachtes Niveau reifen konnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.