OnePlus TV: Foto zeigt Fernbedienung des Fernsehers

OnePlus hat mit dem OnePlus 7T und 7T Pro nicht nur zwei Smartphones in der Pipeline. Auch ein Fernseher namens OnePlus TV ist unterwegs, von dem wir mittlerweile wissen, dass man auf Samsungs QLED-Technologie setzt und dass er wohl mit ziemlich gutem Sound ausgestattet sein soll. Auch die verfügbaren Größen und andere technischen Details sind kein Geheimnis mehr.

Nun lüftet Pete Lau – der CEO von OnePlus – ein weiteres Detail rund um den Fernseher. Er hat auf Twitter ein Bild der Fernbedienung gepostet, die sich am Design der Apple-TV-Remote orientiert. So findet man einen scheinbar kapazitive Touchfläche für Eingaben, einen OnePlus-Button, einen Knopf für den Assistant, für das Menü, Zurück, Home und einen Button, der keine Symbolik trägt.

Geladen wird die kleine Fernbedienung über USB-C und an der Seite wurde eine echte Lautstärke-Wippe platziert. Gefällt mir ganz gut, bleibt nur zu hoffen, dass OnePlus die Touch-Bedienung besser umsetzt als Apple.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

14 Kommentare

  1. Bin auf den finalen Preis für Deutschland gespannt. Könnte ein interessantes Gerät werden.

  2. Sicher, dass es ein Touchpad ist? In der Mitte scheint zumindest eine separate Taste zu sein.
    Touchpads (als Ersatz für das Steuerkreuz) auf Fernbedienungen sind meiner Meinung nach total blöd…

  3. Wenn man noch einen AV Receiver hat, kann man den auch über die One Plus Fernbedienung steuern, als wenn TV an, dann geht der Receiver an und laut und leise und bei TV aus, das der Receiver auch aus geht oder brauche ich da zwingend eine Universalfernbedienung?

    • Für diese Funktion ist das HDMI-CEC Protokoll zuständig. Das sollte in 2019 bei jedem besseren Fernseher quasi Standard sein. Im Zweifel bei den technischen Daten nachschauen. (Sobald der OnePlus TV auf dem Markt ist)

  4. stiflers.mom says:

    für eine tv fernbedienung finde die lautstäke taste etwas ungünstig plaziert

  5. „So findet man einen scheinbar kapazitive Touchfläche für Eingaben, …“
    Scheinbar = es hat den Schein als ob, ist aber nicht so (zum Schein)
    Anscheinend = aller Wahrscheinlichkeit nach wird es so sein
    Offensichtlich ist hier „anscheinend“ gemeint, nicht „scheinbar“.

  6. Bitte kein Apple Abklatsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.