OnePlus 6/6T: OxygenOS 9.0.8 und 9.0.16 werden verteilt

Besitzer eines OnePlus 6 oder des OnePlus 6T bekommen zum Wochenende noch ein kleines Update spendiert. Das OnePlus 6 bekommt dabei OxygenOS 9.0.8, während das OnePlus 6T die Version 9.0.16 von OxygenOS geliefert bekommt. Das Changelog ist dabei bei beiden Geräten identisch, sie bekommen beispielsweise den August-Patch von Google und weitere Verbesserungen, die ich euch hier kurz und knackig im Changelog durchreiche:

  • System
    • Optimized pocket mode
    • Fixed an issue with apps failing to respond
    • Fixed an issue to unlock apps successfully using fingerprint when the screen recorder is turned on
    • Added Quick reply in landscape mode (Settings – Utilities – Quick reply in landscape)
    • Android security patch updated to 2019.08
    • General bug fixes and stability improvements
  • Launcher
    • Added password settings for Hidden Space
  • Gaming Mode
    • Introduced brand new Fnatic mode for an immersive gaming experience, More surprises on the way
  • Zen mode
    • Added additional Zen mode features
  • OnePlus Laboratory
    • Added the DC dimming feature
  • Communication
    • Support VoLTE/VoWiFi for Bouygues

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

Ein Kommentar

  1. Sehr schön. Ich lasse den early birds den Vortritt und ziehe in ein paar Tagen nach. Solange OnePlus brav updates liefert (Sicherheitsupdates reichen mir), reicht Oxygen OS für mich aus.
    Sollten deren Ambitionen mit dem/den kommenden Gerät(en) nachlassen, gibt es die mächtigen freien ROMs. Dank entsperrbaren Bootloader ist das machbar – hallo Huawei 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.