OneDrive: 100 GB Bonusspeicher mit einem Klick

Speicher_-_OneDrive

Kurz notiert: letzte Woche verbloggte Freund und Mitautor Sascha hier im Blog die Nachricht, dass man als Teilnehmer am Bing Rewards Programm 100 GB OneDrive-Speicher von Microsoft für die Dauer von zwei Jahren kostenlos bekommen kann. Lohnte natürlich nur für Menschen, die kein Office 365-Abo haben und die die Laune hatten, sich durch die VPN-Geschichte zu hangeln. Wer sich aus diesen Gründen bislang darum drückte, der kann nun ganz anders verfahren: diesen Link klicken, Bedingungen akzeptieren und über 100 GB Zusatzspeicher im OneDrive freuen. (via dr.windows)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

43 Kommentare

  1. An Horst:
    Du gehst in deinen OneDrive-Account.
    Dort findest Du rechts oben links von deinem Namen ein „Zahnrad“.
    Anklicken und Optionen wählen.
    Deine ganzen „Speicherschätze“ werden sichtbar !

  2. @KChristoph
    Merci! Hatte ich nur bei Mail geguckt 🙁
    Wusste nicht, dass die Optionen jeweils noch in Kategorien unterteilt sind 😉

  3. Ich bekomme das nicht hin, habe auch die Aktion von letzter Woche benutzt vielleicht liegt es daran.

  4. Was passiert, wenn ich dieser App Zugriff auf meine Fotos etc. gebe? Was ist das für eine App?

  5. Alter, scheiße…. danke Mannnnnnn

  6. Da will ich auch mal meinen Dank an Caschy loswerden 🙂

  7. Danke an Bernicz und werner67 für die Antworten, und natürlich an caschy für den Tip!

  8. Danke für den schnellen und einfachen Tipp. Hab’s ausprobiert, scheint geklappt zu haben. 🙂

  9. Besten danke für die Info, werde jetzt sehen wie sich meine Persönliche Entwicklung sein wird bezüglich Cloud und Speicherbedarf. Da zum jetzigen Zeitpunkt ein immer größerer bedarf sich Entwickelt wird es sich Zeigen ob 100GB vorerst reichen oder auf Dauer mehr werden muss, daher finde ich solche Aktionen von den Anbietern sehr gut… nicht nur das es Free ist (was schonmal geil ist und zugleich auch anreizt) sondern das man selbst mehr über sich selbst und sein Speicherverhalten was Cloud und menge angeht.

    Persönlich glaube ich das in 2 Jahren 100GB bei mir nicht mehr Ausreichen wird, da man nicht mehr Löscht, sondern immer mehr einfach drauf Packt und dafür seinen Speicher zuhause etwas Entlastet.

  10. Passend als Nachfolge für den One Drive Bon (bis 19.2 gültig)

  11. Dann sage ich auch mal Danke!
    Hast was gut 😉

  12. Ich hab aus irgendwelchen Gründen schon 1.12TB. Aber ich hab keinen Bock mehr meine Daten bei irgendeinem Cloud Dienst zu hosten. Funktioniert auch wunderbar mit einem Raspberry PI 2 und Owncloud

  13. Danke!

  14. Wie kommt ihr denn an 1TB? Habe ich was verpasst?

  15. Danke für den Tipp. 😉

  16. Cooool, besten Dank! Wie kommen einige hier auf mehrere TB? (will auch) 🙂

  17. Ich bin durch meine Office365-Subscription zu meinem TB gekommen. Bin jetzt dank der Aktion auch auf 1,12 TB. Danke dafür noch mal Caschy.

  18. Dabei soll man einer App Zugriff auf Fotos usw. geben. Was ist das denn für eine App? Was hat es damit auf sich?

  19. der Link für die faulen IT´ler die kein Bock auf VPN hangeln hat funktioniert leider nicht mehr:

    „Please return to your Bing Rewards dashboard here to redeem this offer.

    Not yet a Bing Rewards member? Sign up here. US only.“

    Also heißt es doch wohl VPN hangeln.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.