OneDrive: 100 GB Bonusspeicher mit einem Klick

Speicher_-_OneDrive

Kurz notiert: letzte Woche verbloggte Freund und Mitautor Sascha hier im Blog die Nachricht, dass man als Teilnehmer am Bing Rewards Programm 100 GB OneDrive-Speicher von Microsoft für die Dauer von zwei Jahren kostenlos bekommen kann. Lohnte natürlich nur für Menschen, die kein Office 365-Abo haben und die die Laune hatten, sich durch die VPN-Geschichte zu hangeln. Wer sich aus diesen Gründen bislang darum drückte, der kann nun ganz anders verfahren: diesen Link klicken, Bedingungen akzeptieren und über 100 GB Zusatzspeicher im OneDrive freuen. (via dr.windows)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

43 Kommentare

  1. Danke Carsten, Held der faulen Informatiker 😀 +100 GB 🙂

  2. Sank iuu werri matsch!

  3. „Für die Dauer von 2 Jahren“…ab hier hab ich aufgehört zu lesen. Was hab ich davon wenn ich in 2 Jahren dann für die 100GB latzen muss? Alles was nicht dauerhaft kostenlos ist bei Speichergeschenken taugt für mich nicht. Klar, Mann könnte wie eine Heuschrecke von Angebot zu Angebot ziehen, ist aber extrem mühsam.

  4. Tausend Dank! Dat passt, just ein Lumia 630 geordert … 🙂

  5. Yeaaah „1,12 TB insgesamt“ wird nur irgendwie nicht genutzt xD

    Danke trotzdem!

  6. @Timo: Musst du doch auch nicht nutzen. Ist doch alles gut… 😉

    Danke Carsten

  7. Darf ich an der Stelle mal was fragen?
    Kann man mit OneDrive jemand einen Link zu einer Datei schicken – und der andere kann diese herunterladen, ohne irgendwo angemeldet zu sein? Genau dafür nehme ich derzeit Dropbox, aber 100 GB hab ich da nicht.
    Danke für eine kurze Antwort!

  8. Geht aber nicht doppelt (wenn man letzte Woche den VPN-Krempel schon gemacht hat), oder hat das jemand geschafft?

  9. Super, danke!

  10. @Timo
    Zum testen der Performance zum Beispiel ein ganz nettes Angebot. In der heutigen Zeit bekommt man 100 GB Cloudspeicher für unter 2 Euro im Monat (Google Drive). Von daher sehe ich da keine Notwendigkeit sich irgendwo ständig von kostenlosem Angebot zu Angebot zu hangeln wenn man ernsthaft an einer Nutzung interessiert ist.

  11. Analogkäse says:

    Was soll ich mit dem Unfug für 2 Jahre?

  12. @ Karsten: Ja.

  13. @Analogkäse Warte doch mal ab, was in 2 Jahren ist. Vielleicht juckt das Microsoft dann nicht mehr, und die 100 GB bleiben dauerhaft kostenlos.

  14. @Karsten Meyer: Ja, das geht mit einem „Teilen“-Link, den Du an den Empfänger sendest. Mach ich regelmässig mit ganzen Fotoordnern.

  15. @Timo: 2 Jahre! Wenn die vorbei sind, dann bekommst Du noch mehr GB for free als nur 100GB – ohne Geschenke. Die Entwicklungen der letzten 2 Jahre zwischen GDrive, OneDrive und Dropbox haben es ja gezeigt.

    Bis dahin ist es doch aber ein ganz nettes Angebot dass ich so nicht ausschlagen würde.

  16. 10,1 TB auf OneDrive 😀

  17. Wo finde ich die Infos wie in Bild abgebildet sind?

  18. Danke,
    sagt ein „Paderborn SV-Fan“ aus Hannover …

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.