Nexus-Geräte: hat Google mehr verkauft als vorrätig?

Bei mir knallt gerade eine E-Mail nach der anderen ins Postfach. Inhalt der Mails? Empörte Leser, die sich veräppelt fühlen. Leser, die wie ich früh auf den Beinen waren, um ein Nexus-Smartphone zu erhaschen. Ganz viele Leser, die bereits eine Bestellbestätigung bekamen, haben eben folgende E-Mail bekommen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung bei Google Play. Aufgrund der hohen Nachfrage kommt es zu Lieferverzögerungen. Ihr Nexus 4 wird voraussichtlich in den nächsten drei Wochen verschickt. Wir werden Sie über den Versand Ihres Nexus 4 benachrichtigen und  Ihnen die Versandkosten für diese Bestellung gutschreiben.

Zuerst hieß es, dass die Geräte innerhalb von 3 bis 5 Tagen versendet wurden, nun wird anscheinend eine längere Wartezeit fällig. Bislang ist man davon ausgegangen, dass alle Besteller zeitnah beliefert werden können, da Google den Prozessdes Bestellens irgendwann dicht gemacht hat. Seid ihr betroffen oder gehört ihr zu den Glücklichen, die wie ich heute ihr Gerät bekamen?

Trostpflaster: Wir werden Sie über den Versand Ihres Nexus 4 benachrichtigen und  Ihnen die Versandkosten für diese Bestellung gutschreiben. Sind ja auch 10 Euro.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

79 Kommentare

  1. Mir wurde während der Bezahlung angezeigt, dass die Bestellung aufgrund eines technischen Fehlers storniert werden musste.

    Ich freue mich daher gerade über die E-Mail. 😉

  2. Naja, bei Apple gab es das gleiche Problem auch schon. Scheint so, als würde Google das neue iPhone bauen.

  3. Hab die Mail auch bekommen. Gilt auch für die 8GB Variante…

  4. die haben sich einfach brutal verrechnet … oder haben probleme in der qualitätskontrolle die sie nicht zugeben wollen…ehrlich…das ist doch einfach mies… wieviele sind denn vom band gerollt ? 100.000 ?

    LOL

  5. @Tom (20:26): Sorry, aber: was für ein Dünnpfiff! Einfach mal mutmaßen. Die zweite Charge wird ganz sicher nicht rein an Mediamarkt/Saturn gehen!

    Und was Produktion zum Jahreswechsel betrifft: Weder hat China viele Ferien (=quasi keine), noch kennen sie christlich geprägte Feiertage, noch feiert China am 31.12. den Jahreswechsel – deren Neujahrsfest kommt deutlich später… 😉

    Ich finde es schade, denn so wird sich die generelle Verfügbarkeit ebenfalls verspäten – aber ein Lachen über jene, die ihr noch nicht existentes Nexus4 bei eBay verkauft haben kann ich mir nicht verkneifen. Denen würde ich als Käufer Feuer unter dem Arsch machen bzw. zurücktreten – bei der aktuellen Lage können sie es auch gleich bei Google günstiger kaufen, sobald es wieder verfügbar ist!!‘

    Also, wer hier teuer eins ersteigert haben sollte (wobei ich das Caschy-Lesern eher nicht zutraue): ZURÜCKTRETEN!! Frist setzen bis wann geliefert werden muss (z.B. eine Woche) und dann Rücktritt.

  6. Meine Güte ihr habt Probleme! Ob nun 5 Tage oder paar Wochen das is doch nun echt Wurscht. Sonst nix zu tun?

  7. watchchuckxor says:

    Soso, nach zwei Tagen fällt Google also auf, dass man mehr Geräte verkauft hat, als man liefern kann. Das ist doch ein Witz! Warum ging die Mail nicht schon am Dienstag raus? Dann hätte man gleich gewusst woran man ist.

  8. Leute, das allerlustigste daran ist doch, dass die wunderbaren Menschen, die vorab das Gerät auf ebay eingestellt hatten, ohne das Nexus 4 schon in den Händen zu halten UND nun diese schöne Mail erhalten haben, voll ins Klo gegriffen haben.

    Chapeau!

  9. @whatchi

    Diese Tatsache ist für mich genauso unbegreiflich.

    Gehöre auch zu den böse-mail-empfängern.

    Sind ja dann doch ne ganze Menge hier.

    Was soll’s. Durchatmen und auf die wichtigen Dinge im Leben konzentrieren 🙂

  10. Heißt ja im Umkehrschluss, dass die nächste Charge in gut 2-3 Wochen verfügbar ist. Hoffentlich auch im Playstore dann „ausreichend“ \o/

  11. Witzlos. Hab als Versandadresse aufgrund der Aussage 3-5 Tage mein Hotel angegeben. Nun muss ich umdisponieren. Werde morgen anrufen müssen und die Adresse ändern lassen müssen.

    @Laribum: Es geht nicht um die paar Tage. Es geht um die schlechte Planung, welche Google hier als Weltkonzern(!) an den Tag liegt. Einfach unverschämt.

  12. Jepp habe die Mail auch bekommen aber was solls. hab mir eh nur bestellt um es mal auszuprobieren bin eher so der Apple Typ. Aber was mal richtig geil ist, sind die ganzen Deppen die auf Ebay das fette Geschäft machen wollten und nun wie die Dussel dastehen 🙂

  13. Wenn ich mich an die monatelangen Verzögerungen beim LG Speed erinnere, würde mich nicht wundern, wenn LG einfach alles verbockt hat und die Liefermengen nicht zeitnah zur Verfügung stellen konnte. Echt traurig 🙁

    Wollte eigentlich das LG Speed ablösen, aber so?

  14. Ach wie unerwartet. Da bleiben die Leute extra die ganze Nacht wach um bloß rechtzeitig eines der ersten Geräte bestellen zu können, erzeugen einen riesen Hype und Ansturm und dann endet es in Lieferschwierigkeiten. Das gab es ja noch nie! Wie können die nur!

    Mal ehrlich: kommt doch mal runter…

  15. Dann freut euch erstmal wenn Ihr über Google Play eine Retoure/Rücksendung habt, weil Ihr vom Widerrufsrecht Gebrauch macht, ich hatte das beim Nexus 7. 3 Monate haben die gebraucht um mir mein Geld zurückzuerstatten. Das war ein Stress mit der scheiß eMail hin und her Schreiberei. Telefonisch war es auch die Hölle, Solch ein inkompetenter Misthaufen die einem 3 Monate nur mit Standard BlaBla eMails und sogar auch am Telefon mit den selben Antworten abservierten. Hardware Kauf über Google Play, never ever!!

  16. achja verwiesen immer auf die AGB. 14 Tage min. nach Geräterückgabe, Kontrolle des Gerätes, dann nochmal 3 Wochen bis Geldzurückerstattet wird. Tja aber bei mir waren es 3 Monate

  17. Kann Mike vollends zustimmen. Die Rückgabe meines Nexus 7 hat auch 2 Monate gedauert (inkl. dutzender E-Mails und Telefonate).
    Der Vetrieb und Support seitens Google ist wirklich unter aller Sau.

  18. Zuerst hab ich gedacht die wollen dem Hype hochhalten, aber so langsam glaub ich da ist echt was schief gelaufen. Wenn nicht und die haben sich nur verschätzt gehört der Verantwortliche gefeuert. So blöd kann man doch gar nicht sein.
    Ich werd mir das Schauspiel in Ruhe weiter mitansehen und nächstes Jahr irgendwann zuschlagen. Sofern sie dann verfügbar sind…

  19. @Sevastian: Hatte das N7 mit dem 20 Euro Google Play Store Guthaben gekauft, nach Rückgabe des N7 und Geldzurückerstattung haben die mir den Gutschein nicht storniert. Ich kann den immer noch voll einsetzen.Wie ist es bei Dir ?

  20. Hmm.. hier regen sich alle auf und wenn kein neues iPhone verfügbar ist weil’s ausverkauft ist und die nächste Lieferung Wochen auf sich warten lässt bleiben alle cool… Irgendwas läuft falsch 😉

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.