Microsoft: Surface RT ab 199 Dollar auch für deutsche Bildungseinrichtungen

Es scheint als hätte Ryan Lowdermilk, seines Zeichens Technology Evangelist für Microsoft, die Katze etwas zu früh aus dem Sack gelassen. In seinem Blog teilte er mit, dass Microsoft ein spezielles Angebot für bestimmte Bildungseinrichtungen gestartet hat. Der Clou? Viel Surface für kleines Geld – im konkreten Fall gibt es das Microsoft Surface RT schon ab 199 Dollar – das ist weniger als die Hälfte des normalen Preises. Unter den unterstützten Ländern findet man unter anderem auch Deutschland, Österreich und unsere Freunde aus der Schweiz. Neben dem reinen Tablet für 199 Dollar können die Bildungseinrichtungen auch das Surface RT mit Touch oder Type Cover bestellen, hier werden dann 249, beziehungsweise 289 Dollar fällig.

Surface

Ryan Lowdermilk hat seinen Blogpost bereits gelöscht und auch das PDF-Formular für die Bildungseinrichtungen fehlt. Dennoch dürfen wir bald sicher davon ausgehen, dass Microsoft diesen Schritt udn das Angebot offiziell mitteilt. Studenten brauchen übrigens nicht hoffen, dass sie das Surface RT für derart kleines Geld bekommen, das Formular und die Bestellmöglichkeit ist wirklich nur für die anerkannten Bildungseinrichtungen gedacht. Sobald es zu diesem Thema offizielle News gibt, werde ich diese hier nachlegen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

15 Kommentare

  1. Die Idee ist ja ganz löblich. Allerdings haben Schulen in Deutschland andere Probleme als sich solche Sachen anzuschaffen. Man schaue sich nur mal exemplarisch in manchen Bildungseinrichtung das Mobiliar an. Abgesehen von den materiellen Sorgen unserer Schulen stellt sich dann noch die Frage wer die Dinger administrieren soll. Lehrer wohl kaum, denn ich glaube der IT-Sachverstand hat sich bei Lehrern in den letzten Jahrzehnten kaum verbessert.

  2. Das RT lässt sich zentral verwalten. Zu den anderen Sachen kann ich nichts sagen, aber das war schon Ende der 80er scheisse….

  3. Also meine Freundin ist inzwischen an eine BBS eingesetzt. Inzwischen haben vernünftige Schulen einen Admin, Wlan überall, In jedem Raum mindestens einen Rechner, oft schon Beamer….

    Sooo schlimm ist es also nicht mehr.

  4. @Das-Schaf zum Thema Administration. In meinen Augen sind doch diese ganzen Tablets die Computer für Noobs. Einfacher gehts doch kaum noch. Das bekommen sogar Lehrer hin 😀
    Btw. will keinen beleidigen, meine Eltern haben genau aus diesem Grund nen iPad bekommen und ich habe meine Ruhe.

  5. Also für das Geld hätte ich mir nen RT mit Touchcover geholt. Wieso nicht auch für Studenten MS 🙁

  6. Das ist jetzt aber nur für Einrichtungen? Jetzt nicht für Studenten oder?

  7. „anerkannten Bildungseinrichtungen“ – sorry, aber das sind Universitäten auch!

  8. @Soso
    Aber nicht die einzelnen Studenten.

  9. @Soso:
    ich denke mal, dass hier eher von Microsoft im Rahmen des Programms anerkannte Bildungseinrichtungen gemeint sind.

  10. @Marko
    Naja, da Microsofts Strategie ist, sich durch Softwaregeschenke und jetzt auch billige Hardware in die Köpfe der Studenten einzukaufen, damit diese dann hinterher Microsoft als alternativlos ansehen, ist es nicht sooo schwer, in Microsofts Hochschulprogramm aufgenommen zu werden. Leider ist diese Art des Product Placements in Deutschland nicht nur erlaubt, sondern wird auch noch gefördert.

  11. dann bitte nochmal als eigenen beitrag rausbringen. hier vergesse ich es nachzusehen 🙂

  12. @Jens Danke. Glücklicherweise geht es mit Microsoft seit Jahren bergab. Ich werde sie nicht vermissen.

  13. Wobei es sich hier eher so anhört als würden am Ende die Studenten/Schüler doch davon profitieren ( http://www.zdnet.com/microsoft-launches-surface-rt-discount-for-schools-7000016919/ ). (Solange das über die Hochschule organisiert wird :P)

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.