IDC stellt in der Corona-Krise Wachstum im PC-Markt fest

Die Analysten der International Data Corporation (IDC) bescheinigen dem Markt für Desktop-PCs, Notebooks und Workstations im zweiten Quartal 2020 ein Wachstum. Demnach seien die Auslieferungsmengen weltweit um ca. 11,2 % gestiegen, wenn man mit dem gleichen Zeitraum 2019 vergleiche.

Es wurde demnach ein Volumen von 72,3 Mio. Einheiten erreicht. Die Nachfrage sei auch durch die Corona-Krise gestiegen, da viele Menschen sich im Home-Office neu ausrüsten wollten und auch Unternehmen für ihre Mitarbeiter neue Ausstattung besorgt haben. Die IDC mahnt jedoch, dass es nun abzuwarten gelte, ob die Nachfrage während der Rezession weiterhin hoch bleibe oder stark abfalle.

Für Juli rechnet die IDC noch mit einem positiven Trend, danach dürfte die Rezession aber ihren Tribut fordern und die Nachfrage laut den Marktforschern vermutlich stark abnehmen. HP bleibt dabei Marktführer, gefolgt von Lenovo und schließlich Dell auf Platz 3. Danach platzieren sich Apple und Acer jeweils auf den Rängen 4 und 5. Apple konnte dabei ein besonders hohes Wachstum verbuchen – 36 %.

Blickt man nun speziell in die EMEA-Region, zu der auch Europa gehört, dann wurden die bereits optimistischen Erwartungen noch übertroffen, da es zu einem zweistelligen Wachstum gekommen ist. Wie gesagt, könnte es aber ab August schon wieder anders aussehen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Kann ich definitiv bestätigen, stark gestiegene Nachfrage sowohl nach Notebooks als auch klassischen PCs.

    • Kann ich auch bestätigen, lese es gerade im Blog von Caschy.

      Nein mal ehrlich, ohne Nennung deines Bereiches oder worauf auch immer deine Erfahrung beruht, ist dein Kommentar eher nutzlos.

  2. Mal eine Frage.
    Welche Tastatur / Maus ist auf dem Bild zu sehen?
    Grüße

Schreibe einen Kommentar zu Jan Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.