Humble Caffeine Bundle inklusive „This War of Mine“ veröffentlicht

Gemeinsam mit der Broadcasting-Plattform Caffeine hat man sich beim Humble Bundle ein paar interessante Spieletitel herausgefischt, die uns nun mit dem Humble Caffeine Bundle im „Pay what you want“-Prinzip zusammengeschnürt wurden. Unter anderem ist auch das beklemmende „This War of Mine“ mit dabei.

In Stufe 1 und damit preislich unter dem Banner „Pay what you want“ erhaltet ihr die Steam-Keys für die drei Games „Headlander“, „GoNNER BLüEBERRY EDiTION“ und „Treadnauts“.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/gotK5DLdVvI

Stufe 2 ist für aktuell gerade einmal 4,07 € oder mehr freizuschalten und ermöglicht euch den Zugriff auf das oben erwähnte „This War of Mine“, in dem ihr in der Rolle diverser Zivilisten in einer vom Krieg gezeichneten und besetzten Stadt ums Überleben kämpfen müsst. Doch außerdem erhaltet ihr hier auch „Ken Follett’s The Pillars of the Earth“ und „Dear Esther: Landmark Edition“.

Stufe 3 kostet euch dann mindestens 10,56 €, gibt dafür aber auch die beiden Titel „Tyranny“ und „Shadow Tactics: Blades of the Shogun“ frei.

Das Humble Caffeine Bundle erhaltet ihr über diesem Link, wo ihr mit dem Kauf nicht nur unser Blog, sondern auch eine gemeinnützige Organisation eurer Wahl unterstützen könnt. Und nun viel Spaß beim Zocken!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.