Huawei P Smart Z mit Popup-Frontkamera ist offiziell

Ein typisches Vorgehen von Huawei: Irgendwelche Modelle landen in irgendwelchen Ländern auf der Homepage und sind dann offiziell. Nach einigen Leaks ist nun auch das Huawei P Smart Z mit Android Pie als System offiziell, ein Smartphone mit Popup-Frontkamera. Es handelt sich hierbei allerdings um kein Flaggschiff, sondern eher um ein Modell für den Einstieg. Die Kamera kommt – wie bei Smartphones von Oppo, Vivo und OnePlus – als Popup-Modell daher, so hat man kein Loch im Display und kann jenem LCD eine Größe von 6,59 Zoll verpassen.

Die Frontkamera löst mit 16 Megapixeln auf, die Hauptkamera bietet 16 + 2 Megapixel, der 19,5:9-Bildschirm bietet eine Full HD+ Auflösung (2.340 x 1.080 Pixel) sowie eine Pixeldichte von 391 ppi. Als SoC werkelt Huaweis Kirin 710-Achtkerner im P Smart Z, der im 14-Nanometer-Verfahren hergestellt wird. Ebenso an Bord sind 4 GB RAM und 64 GB interner Speicher, der per microSD um bis zu 512 GB erweitert werden kann. Beim Akku bietet Huawei hier starke 4.000 mAh. Der Fingerabdruckscanner  befindet sich auf der Rückseite. 280 Euro kostet das Gerät derzeit bei Amazon Italien, hierzulande dürfte er nicht unähnlich sein.

  • 6.59-inch (2340 x 1080 pixels) Full HD+ 19:5:9 2.5D curved glass display
  • Octa-Core Kirin 710F 12nm (4 x 2.2GHz  Cortex-A73 +4 x 1.7GHz Cortex-A53) with ARM Mali-G51 MP4 GPU
  • 4GB RAM, 64GB storage, expandable memory up to 512GB with microSD
  • Android 9.0 (Pie) with EMUI 9.0
  • Hybrid Dual SIM (nano + nano / microSD)
  • 16MP rear camera with LED flash, secondary 2MP rear camera
  • 16MP front-facing camera with f/2.2 aperture
  • Dimensions: 163.5×77.3×8.8mm; Weight: 196.8g
  • Fingerprint sensor
  • Dual 4G VoLTE, Wi-Fi 802.11 ac (2.4GHz + 5GHz), Bluetooth 4.2 LE, GPS + GLONASS, NFC, USB Type-C
  • 4000mAh battery
via hdblog

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Klaus Kleber says:

    6,59 Zoll ist aber nicht smart.

  2. Karsten Meyer says:

    Wahnsinn. Das ist jetzt also ein „Einstiegsmodell“. Vor wenigen Jahren hätte es sowas noch nichtmal als Top-Modell gegeben. Es scheint mir recht ähnlich zum Honor 8X, nur das das noch die Aussparung oben hat. Da ich die Frontkamera nie benutze, wäre das Design des hier vorgestellten ideal für mich.
    Nur kann es leider keine zwei SIM-Karten plus die Speicherkarte aufnehmen.
    Dann bleib ich halt beim 8X, ist ja eh noch absolut zufriedenstellend. Hat sogar neulich Android 9 bekommen.

  3. HD ggf gsgsb says:

    5,6″ und es wäre meines gewesen

  4. Held5000 says:

    5,6″ und es wäre meines…

Schreibe einen Kommentar zu Held5000 Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.