HTC Desire für weit unter 300 Euro gekauft

Ich hatte es eben getwittert und viele haben mich gefragt: „Hey, wo gibt es das HTC Desire so günstig?„. Also mal schnell antworten. Ich hatte das HTC Desire als Leihgerät bekommen. Das muss ich leider wieder abgeben, denn ein Kauf war laut Vodafone nicht möglich. Also muss ich mir das HTC Desire kaufen. Zum Glück gab es vor kurzem bei meinem Buddy Fabian von MyDealz die Info, dass man mit nem Gewerbeschein ganz günstig an das HTC Desire kommt.

Ich mache das mal kurz, Rest einfach bei MyDealz lesen. Hingehen, Gewerbeschein hinlegen, Business Active Vertrag abschließen und die Karte weg werfen und sofort kündigen. Rechenbeispiel: 24 x 8,03€ inkl. MwSt. – monatliche Grundgebühr für den Business Active. 71,96€ einmalige Kosten für das HTC Desire = 265,68€ Fixkosten über 24 Monate für das HTC Desire. Klappt wirklich, ernsthaft. Mein bester Kumpel hat seine halbe Verwandtschaft mit dem HTC Desire versorgt, nachdem ich ihm das Gerät schmackhaft gemacht habe 😉

Ich selber habe ja schon einige Male über das HTC Desire gebloggt, falls ihr mir nicht glaubt, könnt ihr euch auch gerne die Berichte & Bewertungen des HTC Desire bei den Testfreaks anschauen 🙂

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

153 Kommentare

  1. Zum Thema SCHUFA:

    T-Mobile ist der einzige Provider, der _nichts_ in die Schufa einträgt. Was die bei Bürgel etc. machen, weiß ich allerdings nicht. Ich hatte schon sehr viele Verträge bei T-Mobile. In der Schufa stand noch nie was.

  2. HTC HD2 !!! says:

    Genau das gleiche ist mit dem HTC HD2 möglich. Hier kostet die Anzahlung lediglich das doppelte – 140.- aber das ist es wert, denn in meinen Augen ist das HTC HD2 um längen besser! Ach was, es ist das beste derzeit auf dem Markt erhältliche Smartphone!

  3. Der Vertrag hat übrigens so nette Eigenschaften wie ~70 ct/min in Fremdnetze. Ist also wirklich absolut unnutzbar! Aber das ist ja letzlich egal.

    @HTC HD2 !!!
    Absoluter Quatsch! Wer will denn bitte noch Windows Mobile seit es Android 2.1 gibt?

  4. HTC HD2 !!! says:

    @Timm: Ich! Schon mal HTC Sense zwischen den Fingern gehabt?
    Zudem ist die Hardware des HD2 wesentlich performanter – und erst dieser Bildschirm…

  5. @HTC HD2 !!!
    Das Desire hat doch HTC Sense. 🙂

  6. HTC HD2 !!! says:

    Trotzdem ist das HD2 besser! 😀

  7. Du darfst es auch gerne benutzen. Du sollst hier bloß nicht die Leute verunsichern. 🙂

    In Zukunft wird es quasi nur noch Apple und Android geben (RIM vielleicht noch in geringerem Ausmaß). Alles andere wird keine große Rolle mehr spielen.

  8. Ist schwer zu vergleichen jedoch ist Android/desire performanter. Zu vergleichen in einem Browserbei javascript benchmarks. Die Sense Android-Oberflächen laufen bei viel Inhalt wesentlich flüssiger. Hauptargument: lässt sich dank abessungen mit einer hand bedienen.

  9. Ich hätte mal ne kurze Frage: wie viele APPs kann man maximal auf dem Desire installieren? Bis kein Speicherplatz mehr frei ist oder können nur eine begrenzte Anzahl an APPs dargestellt werden (so wie beim iPhone)?

  10. Android 2.1 begrenzt es auf den internen Speicher!
    Nach Update auf Android 2.2(soll bald von HTC kommen) kannst du die Apps auf die Karte auslagern können.
    Und das hängt dann von deiner Speicherkarte ab 😉

  11. Ich hab dann noch ne kurze Frage zu den Kosten: caschy schreibt ja „24 x 8,03€ inkl. MwSt. – monatliche Grundgebühr für den Business Active. 71,96€ einmalige Kosten…“, wenn ich direkt nach Vertragsabschluss und Erhalten meines Droiden den Vertrag kündige, muss ich dann auf einen Schlag die Grundgebühr für die verbleibenden 23 Monate bezahlen oder werden diese monatlich fällig? Sorry ich kenn mich da nicht so gut aus. Hab bisher auf Prepaid gesetzt 😀

  12. Wer nochmal was über das Desire lesen will: http://www.tibormaxam.de/2010/05/30/mein-langer-weg-zum-fast-perfekten-smartphone-das-htc-desire/. Für mich geht es nicht mehr ohne!

  13. @caschy:

    Es geht ja generell nicht darum, dass man die Rechnung nicht bezahlt und extrem negativ in der SCHUFA landet, sondern eher um die Bonitätsminderung aufgrund eines Kreditvertrages (nichts anderes ist ein Handyvertrag^^). Trotzdem ist das Angebot ja nicht schlecht.. 🙂

    @Timm:

    Hast du einen SCHUFA-Onlinezugang, oder hast du die Auskunft per Post beantragt? Der Onlinezugang ist detailierter und zeigt nicht nur startk negative Einträge, sondern jegliche Auskunftsanfragen.

    Natürlich trägt auch die Telekom in die SCHUFA ein und fragt auch ab. Zumindest bis 2007. Und das leider auch unter fragwürdigen Kriterien. Ich bin da vorbelastet, leider… 😉

  14. @Alex
    Nein geht nicht

    Selbst wenn du das ganze Geld im vor raus überweist, überweist es Telekom zurück. „Unter anderen kam mal ein Spruch: „Wir sind keine Bank…“

  15. HTC HD2 !!! says:

    Mit WinMob und dem HTC HD2 kannst du alle Programme auf Karte installieren. Ach und in Zukunft wird es sicherlich WinMob weiterhin geben 😉 Bloß keine Scheu WinMob zu testen 😉

  16. Schneebold says:

    Super Tipp… nur leider hab ich es schon 😉
    Desire ist in meinen Augen derzeit der beste Androide. Schlägt auch Nexus um Längen (hatte ich für 3 Monate). Mit FroYo wirds ein Hammerphone 😉

  17. Bierfreund says:

    Ich hab das HTC Desire jetzt ja auch schon ein paar Wochen und bin eigentlich auch ziemlich begeistert.
    Nur da ich so ein „Ich-muß-immer-die-neuste-Software-haben-Idiot“ bin (also ein bissl so ein Spinner wie caschy 😀 – nicht falsch verstehen, ist nicht böse gemeint, du weißt sicher wie ich’s meine), überlege ich derzeit, ob ich das HTC Desire wieder verscherble und mir das Nexus One hole. Dafür gibts halt die neuste Android Version quasi immer sofort.
    Android 2.2 wird ja schon einige Vorteile haben, u.a. schneller, Flash und Apps2SD (ohne rooten).
    Die Original Android Kamera App des N1 finde ich auch besser als die von HTC (ich komme mit dem auslösen sowohl über den optischen Trackball als auch über den Touchscreen nicht zurecht, die Bilder werden immer unscharf).
    Was meint ihr zum Thema Nexus One vs. HTC Desire?

  18. Haha 🙂 Selber Spinner 😉 Hatte das Nexus auf der Republica inne Hand (von ner Googlerin). Fand ich ok, aber nicht sooo geil. Leider will Google mir keins zum Testen geben. Von daher sage ich nichts. Kann nur reden, wenn ich was inne Hand hatte.

  19. @Ripp und die andern: Also wenn ich den Vertrag dann kündige, läuft die Abbuchung/Überweisung einfach die 24Monate weiter und ich hab danach meine Ruhe und nen geilen Droiden. Richtig?

  20. Sören Brunke says:

    286,16 € insgesamt 😉 7,50 € / Monat…allerdings netto also +19% MwSt.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.