Google Pixel: Neue Bewegungs-Optionen mit Android 7.1.1

google-chrome-pixelGoogle hat Android 7.1.1 mit einigen Neuerungen veröffentlicht. Klassisch bekommen Nexus- und Pixel-Besitzer als Erste die neue Version zu Gesicht, entweder durch Flashen des Updates oder durch das OTA-Update, welches im Falle des Pixels schon angestoßen wurde und bei Nutzern eintrudeln dürfte. Google hat beim Pixel exklusive Funktionen eingeführt, die auf dem Markt nicht wirklich neu sind, aber eine Unterscheidung zu anderen Geräten von Google bieten. So bietet man in den Einstellungen im Bereich „Bewegungen“ beispielsweise an, dass Nutzer die Benachrichtigungen einsehen können, wenn sie auf der Rückseite des Smartphones von oben nach unten über den Fingerabdrucksensor wischen.

bildschirmfoto-2016-12-06-um-08-33-34

Ebenfalls kann man das Smartphone schütteln, um von Front- zu Rückkamera und vice versa zu wechseln. Neu sind nun zwei Punkte nach dem Update auf Android 7.1.1, die Google standardmäßig aktiviert hat. Sie heißen „Doppeltippen für schnellen Blick auf das Smartphone“ und „Smartphone hochnehmen, um das Display anzuschalten. Heißt nichts anderes als dass man durch die genannten zwei Interaktionen einen schnellen Blick auf das Display erhaschen kann, sofern man denn die Benachrichtigungen im Sperrbildschirm anzeigen lässt.

bildschirmfoto-2016-12-06-um-08-33-49

Und, liebe Pixel-Besitzer? Nützliche Geschichte für euch? Nutzer eines Telekom-Pixels haben übrigens durch das Update auch VoLTE zur Verfügung.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. „Lift to check phone“ ist nicht Pixel exklusive. Hier auch auf 5X.

  2. Korrekt. Ist bei mir auf dem 6P ebenfalls vorhanden.

  3. @email&b00gie: steht ja auch so im Text. Die Funktionen sind toll. Mich würde aber interessieren ob es überhaupt schon einen Pixel-Nutzer unter den Lesern gibt und ob er es weiter empfehlen kann?

  4. lift to check phone ist auch bei allen motorolas mit installierter Moto App dabei, soweit ich weiß. Das gibt’s seit dem ersten Moto X.

  5. Glimpse Notifications kann Raise to Wake auch bei einigen Geräten nachrüsten.

  6. Schön, dass es die Funktionen endlich ins Pixel geschafft haben…DT2W finde ich gerade beim Auto fahren sehr praktisch, wenn das Gerät in der Halterung hängt!

  7. Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, was an ‚Lift to Check Phone‘ anders ist als am Inaktivitäsdisplay. Letzteres sort auf meinem 5X mit 7.0.1 schon jetzt nicht nur für monochrome Benachrichtigungen beim Eingang, sondern auch beim Anheben.

  8. Ich habe die App „smartWake“ auf ´nem 100 Euro-Chinaböller (Vernee Thor) und das Tool kann das auch alles, und noch viel mehr … – Wollte ich nur gesagt haben, falls das mit einer älteren Android-Version für manche ein Wunsch wäre.

    https://is.gd/VvO3mV

  9. aos_goes_outside says:

    Also auf meinem Telekom Pixel kam es sofort heute früh. Läuft alles super ist aus meiner Sicht praktisch. Lediglich von VoLTE merke ich nichts.

  10. aos_goes_outside says:

    kleiner Nachtrag nach eigener Recherche:

    VoLTE muss erst im Kundencenter der Telekom kostenlos zugebucht werden. Mal schauen was das so bringt.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.