Android 7.1.1: Google Pixel und Pixel XL mit VoLTE bei der Deutschen Telekom

5. Dezember 2016 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

google-chrome-pixelAndroid 7.1.1 wurde freigegeben, das Android Security Bulletin für den Dezember veröffentlicht. Für Nexus-Geräte heißt dies beispielsweise: neue Funktionen im Launcher, App Shortcuts. Google Pixel-Nutzer haben neue Möglichkeiten, Benachrichtigungen ihres Smartphone einzusehen. Dabei handelt es sich um neue Varianten, wie der Nutzer auf seine Benachrichtigungen zugreifen kann. So funktionieren im aktualisierten Build neuerdings Double-tap to check phone und Lift to check phone. Ein Anheben des Gerätes zeigt also genauso die Benachrichtigungen an, wie ein Doppel-Tipp auf das Display. Gerade das Double-Tapping ist eine mittlerweile weitreichend beliebte Funktion, sein Display aufzuwecken.

imagejoiner-2016-12-05_at_8_57_38_pm

Die Updates werden in den nächsten Tagen und Wochen an die Geräte verteilt: Pixel, Pixel XL, Nexus 5X, Nexus 6P, Nexus 6, Nexus 9, Nexus Player und Pixel C. Geräte aus dem Beta-Programm werden ebenfalls die finale Version bald erhalten. Wer will, der kann bereits OTA-Updates flashen. Wie das geht, beschrieben wir in diesem Beitrag.

Doch die genannten Änderungen sind nicht alles, denn in Deutschland bekommen die Pixel-Geräte noch Unterstützung für VoLTE. Nutzer profitieren bei VoLTE nicht nur von einem schnelleren Gesprächsaufbau, sondern umgehen auch den Netzwechsel, den das Smartphone immer dann auf 2G / 3G durchführt, wenn ein Gespräch geführt wird. Vieltelefonierer, die dadurch viele Netzwechsel sparen, werden eventuell eine Verlängerung der Akkulaufzeit feststellen.

(Danke Arthur und Janko!)

 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23580 Artikel geschrieben.