Google Kalender mit Widget für die Monatsansicht

Google Kalender Artikel LogoSolltet ihr zu den Menschen gehören, die den Google Kalender nutzen, so dürft ihr euch freuen. Denn dieser hat nun mit der neuen Variante ein Widget mit Monatsansicht spendiert bekommen. Bislang hatte Google das mächtige Instrument in Sachen Widget sträflich vernachlässigt, bot lediglich ein schnödes 2 x 3 Widget an, in welchem sich scrollenderweise die Termine abrufen ließen. Nicht besonders smart bei einem solchen Werkzeug, welches viele von uns sicherlich benutzen.

google-kalender

Zugute halten muss man Google, dass die Schnittstellen zum Kalender offen sind, man also andere (und bessere) Apps nutzen kann, beispielsweise den aCalendar+ oder viele andere. Den Google Kalender in Sachen Widget zu übertrumpfen ist ja nun keine besonders große Leistung. Wie initial erwähnt, Rettung naht für Minimalisten, denn mit Verteilen der Version 5.6.2 des Kalenders kommt entsprechendes Widget zu euch. Die Verteilung ist wie immer in Etappen geplant, sodass es sein kann, dass ihr das Update noch nicht bekommen habt. Wer nicht warten will, der kann sich aber hier die APK-Datei besorgen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

25 Kommentare

  1. Wer ne Monatsansicht als Widget auf einem Handy nutzt, braucht auch gar keinen Kalender.

  2. Ich verteidige ja immer die Anpassbarkeit von Android ggü. Applenutzern, aber dies hier ist mal ein gutes Beispiel, dass weniger manchmal mehr ist und manches Unsinniges gar nicht erst als Option verfügbar gemacht werden braucht.

  3. Ich benutze von von acalendar+ ausschließlich das Monatswidget und das AgendaWidget.
    Beste Kombination für mich!
    Natürlich wenn man jeden Tag > 5 Termine hat, dann bringt die Monatsansicht wenig.

  4. Also ich nutze auch die Monatsansicht als Widget vom Business Calendar 2. Wieso sollte man das nicht nutzen? Zum schnellen überblick optimal.

  5. Ich behaupte mal, dass selbst bei nur durchschnittlich 2 Terminen pro Tag das Ganze wie das reinste Chaos aussieht. Wer will schon 60 Termine im Überblick haben.

  6. Kann ja jeder handhaben wie er will. Wird ja hier keiner gezwungen sowas zu nutzen. Aber wenn andere es nutzen, sollte man das halt akzeptieren. Btw. das Monatswidget vom BC2 kann 3 Termine gut darstellen.

  7. @CHBO: Darfür gibts ja verschiedene Kalender mit verschiedenen Farben.

  8. Über Sinn und Sinnlosigkeit einer Monatsansicht kann man ja trefflich streiten, aber es ist denke ich, endlich zeit geworden dass ein solches Widget endlich angeboten wird. ich persönlich werde es wohl auch nicht nutzen, wohl der Übersichtlichkeit geschuldet, nichts desto trotz werde ich es mir anschauen.

  9. verstehe gar nicht, was an ner Monatsansicht als widget nicht praktisch sein soll.
    Nutze seit Jahren das widget „month“. Und ich habe da sowohl dienstliche als auch private Termine von mir und meiner Frau dargestellt. (durchschnittlich 4 pro Tag)

    Der Sinn eines widgets ist doch, sich mal über irgendwas SCHNELL nen Überblick zu verschaffen und nicht detailliert damit zu arbeiten.

    So kann ich schnell sehen, ob ich bzw. meine Frau an nem bestimmten Tag etwas vor hat (verschiedene Farben) wenn wir ne Einladung bekommen o.ä.
    Der Klick auf den jeweiligen Tag für details geht dann auch fix und der entsprechende Tag im Kalender wird über die google kalender app geöffnet.

  10. Das soll unübersichtlich sein??? Kauft euch mal ein iPhone, dann könnt ihr richtig meckern!

  11. Ich nutze schon seit Jahren das Simple Calender Widget: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.anod.calendar&hl=de
    Wie der Name schon sagt, simpel aber gut anpassbar.

  12. @ Kay: super, danke für den Tipp, das Widget ist schlicht und übersichtlich – genau was ich suchte!

  13. Soll jeder machen, wie er will. Aber unendliche Optionen führen auch zu unendlich viel ineffizienten usecases. Jede Möglichkeit wird bestimmt auch von zig Menschen genutzt und sie sind auch noch überzeugt davon, dass es ganz individuell toll für sie ist. Das führt dann letztlich zu dem Androidflickenteppich, den eir kennen, da unendlich viele Einstellungsoptionen zu unendlich vielen Screengrößen auf unendlich vielen Hardwarekonstellationen passen müssen. Da wundert es nicht, dass Updates ewig brauchen und Otto-Normal-Nutzer manchmal vom Androiderscheinungsbild irritiert ist.

  14. @Kay: ernsthaft? Eine App, die seit 3 Jahren tot ist? Allein bei den Bildern im Playstore ziehen sich mir die Fußnägel hoch

  15. @ JoSo17: wieso „tot“? Sie ist fertig entwickelt und funktioniert. Was soll daran schlecht sein. Und das schlichte Design ist gerade die Stärke dieser App.

  16. @ Kay / Ralf / JoSo 17

    Ich nutze seit vielen Jahren diese App als Event Liste, sowie Simple Calendar.
    Ist aber im Material Design.

    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.syncedsynapse.eventflowwidget

  17. @U-Jean: hab’s mir mal drauf gezogen und werde es mir ansehen, danke!

  18. ENDLICH!

  19. @Hannes: !!!1elf vergessen?

  20. @max: Stimmt, wie machen das die Appler eigentlich mit Widgets? Achso, die haben ja gar keine 😀

  21. @chris83: seit diesem Artikel weißte nun auch, warum nicht

  22. Frickel-Pit says:

    Schon mal versucht einen Termin anzulegen, der z.B. von 22 Uhr am Freitag bis 06 Uhr am Samstag geht? Und was wird da im Monatskalender von Google angezeigt? Na? Jede Wette erscheint der Termin nur am Beginn, wird also am Freitag angezeigt. Am Samstag aber nicht. Für Jeden, der auch nachts arbeitet, ein absolutes Unding.

  23. Eine ältere App aber seit Jahren mein Begleiter und der einzige übersichtliche für mich!
    Calender Pad https://play.google.com/store/apps/details?id=jp.ne.gate.calpad&hl=de
    Bei keinem anderen Kalender habe ich ein Widget gefunden was einem die nächsten 1-7 Tage auf 4*1 anzeigt. Alle Termine ausgeschrieben und nicht durch Punkte dargestellt.
    Schaut euch mal dieses Beispiel an:
    https://lh3.googleusercontent.com/vaLOIHPycFw_lucVxqHcr5OsB-KlO_vjETTDdw1zbroXCGfaRyScxUGDI4l9uUDT-1AH=h900-rw

  24. Ich nutze Simple Calendar Widget das individuell einstellbar ist und mir für die nächsten 3,7,14, 28 Tage die nächsten Termine aus diversen Kalender auf dem Homescreen anzeigt

  25. Uh, Ahhh, ein Widget nach gefühlt 100 Jahren. Es geht aufwärts. Das nennt man Fortschritt.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.