Google Chrome 9 final & Portable Google Chrome 9

Da ist man mal kurz einkaufen und Google veröffentlicht Google Chrome 9 als Finalversion. Wie können die nur? 😉 Wir erinnern uns: bisher war die Finalversion 8.x, die Beta 9.x und die Developerversion 10.x. Chromium ist mittlerweile bei 11 angekommen. Ich selber nutze übrigens die Developer-Version. Was neu ist in Google Chrome 9? Könnt ihr im Google Chrome Blog lesen.

Ihr wollt Google Chrome bloß ausprobieren, nicht installieren? Dann besorgt euch Portable Google Chrome. Im Paket ist der Updater, mit dem ihr auf eine der oben erwähnten Versionen switchen könnt. Ihr wollt mal installieren und fragt euch, wo ihr die verschiedenen Versionen her bekommt? Auch kein Problem, bitte schön:

Google Chrome Finalversion: http://www.google.com/chrome
Google Chrome Betaversion: http://www.google.com/chrome/eula.html?extra=betachannel
Google Chrome Developer: http://www.google.com/chrome/eula.html?extra=devchannel

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

29 Kommentare

  1. @Rebl: Einfach den Ordner „Chrome“ ersetzen, vermute ich. Alle Benutzerdaten sollten in „Profil“ liegen.

  2. Hallo Carsten!

    !!! PROBLEM !!!
    Ich nutze schon länger deine Portable Version von Google Chrome. Irgendwann hat diese leider den Geist aufgegeben und funktioniert nicht mehr.
    Wenn ich Portable Chrome aus deinem Download-Archiv lade und mittels Chrome-Loader starte, funktioniert noch alles einwandfrei. Dann starte ich den Updater, wähle beispielsweise „Chromium“ und das Ganze wird „erfolgreich“ aktualisiert.
    Dann starte ich den ChromeLoader und der Browser öffnet sich auch einwandfrei.

    Nun zum Problem: Es lässt sich KEINE Seite mehr aufrufen!

    Der Browser zeigt zwar an, dass er ladet, es tut sich aber nix.

    Also kurz zusammengefasst:
    Das Paket direkt nach dem Download funktioniert, aber sobald upgedated wird ist’s sense.

    Ich habe natürlich die Einstellungen gecheckt, das Paket mehrmals geladen, etc.
    btw.: Natürlich geht die Internetverbindung.

    Ist vielleicht irgendetwas bekannt???
    Danke

  3. @Speedfreak: Dein Problem kann ich für die Chromium-Version bestätigen, die anderen kann ich erst gar nicht laden (Request Failure, siehe oben).

  4. Puh … Dachte schon ich wär der einzige.
    Vor ca. einem Monat hab‘ ich ein Update versucht und seitdem gehts nicht mehr.
    Falls es eine Rolle spielt:
    OS = XP SP3

  5. muss an der aktuellen Chromium liegen, die anderen gehen ja.

  6. Ja, Chrome hatte ich gerade erfolgreich auf “ 9 “ aktualisiert.
    Das Problem mit Chromium muss schon seit Version “ 10 “ bestehen…

  7. @der_bud (ich musste Jeffries erstmal ergoogeln!.. öhm :- )

    @Viktor das kann gut sein

    Gibt es sonst noch Ideen?

  8. Thomas Ebert says:

    Also ich muss sagen das chromium 11 immer wieder abstürzt

  9. „Google – bau doch bitte endlich Schlüsselwort/Keyword-Unterstützung auch in die Lesezeichen v. Chrome ein, damit man endlich die(=alle!) Lesezeichen mit Firefox komplett synchronisieren kann!“

    Anscheinend, hat Google dies immer noch nicht eingebaut. Ich hab gerade danach vergebens gesucht! -.-

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.