Gmail Sync-Bug unter Android wird nächste Woche behoben

artikel_gmailEinige Gmail-Nutzer kämpfen seit November 2015 mit fehlenden oder stark verzögerten Benachrichtigungen. Das letzte Update der Gmail-App für Android brachte zwar einen Fix für den Sync von Hotmail-Accounts, Googles eigener Maildienst funktioniert aber weiterhin nicht richtig. Betroffen sind vor allem Nutzer von Nexus-Geräten unter Android Marshmallow, es gab aber auch schon Meldungen von Nutzern anderer Smartphones und Android-Versionen. Das ändert sich nächste Woche, einen entsprechenden Hinweis gibt es im Google Hilfeforum von einem Google-Mitarbeiter. Es wurde bereits begonnen, den Fix zu verteilen, nächste Woche soll dies dann weltweit geschehen.

gmail_sync

Interessant ist allerdings, wie der Fix verteilt wird, es wird nämlich kein Update geben, weder für das System, noch für die Gmail-App. Insofern bekommt der Nutzer auch nicht mit, wann er denn an der Reihe war. Laut Nexus Community Manager Orrin ist die beste Möglichkeit dies herauszufinden, einfach darauf zu achten, ob Benachrichtigungen wieder korrekt funktionieren. Nicht ideal, aber man hat ja keine große Wahl.

Solltet Ihr von dem Problem betroffen sein, habt Ihr die längste Wartezeit bereits hinter Euch gebracht, nächste Woche sollte dann alles wieder wie gewünscht funktionieren.

(via Android Police)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. als ich das vor Monaten das erste mal festgestellt habe, habe ich Doze für Gmail deaktiviert und seitdem ist alles wieder in Ordnung.

  2. Nehme mal an, die stellen serverseitig Gmail auf „High“ Priority im Google messaging cloud service. Dann kommen die Nachrichten trotz doze wahrscheinlich durch, bei Hangouts funzt es ja auch, und das sind High Priority messages.

  3. Das Problem habe ich bei Inbox. Hilft nur die Deinstallation und Neuinstallation. Ich habe mich so an Inbox gewöhnt das es ziemlich nervig ist.

  4. Ja, bei Inbox besteht das Problem auch. Aber serverseitig ist es vielleicht der gleiche Push, so dass zusammen mit Gmail auch Inbox wieder normal funktioniert/benachrichtigt.

  5. funktioniert immer noch nicht

  6. Auch hier tritt ein (der?) Fehler weiterhin auf.
    Oft erscheinen keine Benachrichtigungen.
    Dann kommen sie irgendwann doch, bleiben dann aber stundenlang im Notification center, obwohl die Mails schon lange gelesen sind.
    Nexus 5 mit 6.0.1

  7. Leider immer noch nichts oder kennt jemand einen Trick

  8. Es war mal einige Zeit wieder gut. Aber seit ein paar Tagen kommen wieder keine Benachrichtigungen an. Keine Ahnung, was Google für ein Problem hat. Scheint aber was Ernstes zu sein.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.