Firefox für Fire TV: Update aktiviert den Turbo (-Modus)

Kurz notiert: Gute Neuigkeiten für alle Besitzer eines Fire TV-Geräts von Amazon, die dort regelmäßig mit dem Firefox-Browser unterwegs sind. Die App hat ein Update auf Version 1.1 erhalten und unterstützt nun unter anderem neuerdings auch Web Accessibility über VoiceView.

Doch viel interessanter dürfte sein, dass es nun einen Turbo-Modus gibt, mit dem sich Internetseiten nun noch deutlich schneller laden lassen sollen. Der Modus lässt sich direkt über das Menü des Browsers aktivieren. Sollte es beim Laden von Seiten zu Problemen kommen, rät Mozilla dennoch, den Modus testhalber wieder zu beenden und die Seite neu zu laden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

11 Kommentare

  1. Warum wird nicht erklärt, was der „Turbo-Modus“ ist?
    „Turbo Mode lets you block third party trackers so you can browse faster and with more privacy. It’s the same Tracking Protection that you know and love from Firefox and Firefox Focus. We know you want to browse fast, so Turbo Mode is turned on by default.“
    https://blog.mozilla.org/firefox/get-firefox-amazon-fire-tv-now-turbo-mode/

    • Ist hier leider zur Unart geworden, dass nicht mehr recherchiert wird, sondern Pressemitteilungen oder Tipps mehr oder minder mit eigenen Worten übernommen werden, ohne für Techblogs eigentlich unerlässliche Erklärungen oder Erläuterungen…

      Danke für die Info, Andreas, genau das hab ich mich nämlich nach dem lesen des „Artikels“ auch gedacht.

  2. Ich benutze den Silk Browser auf dem FTV. Bin Recht zufrieden damit. Lohnt sich dennoch Firefox?

  3. Kann man irgendwie Addons hinzufügen? Ich sehe nichts dazu in den Optionen. Würde nämlich gerne ublock für diverse Seiten installieren…

  4. Nutze den FireFox auf dem FTV nur für YouTube. Da ich meinen FTV fast immer mit der TV Fernbedienung via CEC steuere, habe ich das Problem, dass ich den FireFox damit nicht beenden kann. Muss dann doch immer wieder die Fernbedienung vom FTV raus holen um per Home ins Hauptmenü zu gelangen. Das ist leider sehr nervig.

  5. „…und unterstützt nun unter anderem neuerdings auch Web Accessibility über VoiceView“

    Klärt mich bitte mal jemand auf, was das bedeutet?

    • bedeutet, dass Firefox für Fire TV nun auch die VoiceView-Funktion vom Fire TV unterstützt, um beispielsweise sehbehinderten Personen durch zusätzliche Features den Zugang zu Web-Inhalten zu erleichtern (Vorlesen des angesteuerten Inhalts, etc.)

  6. Mir hilft neuerdings eine in die FTV Stick Fernbedienung implementierte Maus-Funktion:
    Mouse Toggle for Fire TV, Version1.081 kostenlos, allerdings ab Update auf 1.10 (5.12.17) 2,99 €.

    Auf den den FTV-Stick installieren + Einschaltung beim Stick-Start AKTIVIEREN.

    Doppelklick auf die Stop/Play-Taste aktiviert/deaktiviert die Maus, deren Verschieben geht per Ring [Scrollen im Fenster: Maus deaktivieren, dann ≡/>> Tasten.

    Sehr praktisch. Das HAUPTMENU unterstützt diese Maus NICHT.

    Installation: ADB Debugging/Apps unbekannter Quellen EIN

    HILFE: http://fluxii.com/mousetoggle-firetv
    iostouchdev@gmail.com

    Download:
    http://tinyurl.com/ybmn6aupa

    http://www.mediafire.com/file/b8q6si52s6fa5df/mousetoggle.apk

    ~~~~~~~~~~~~~~~
    Update zu Version 1.10, compatible with the recent Fire TV OS update:
    Uninstall the existing ‘Mouse Toggle’ app from the Fire TV.
    Toggle ‘ADB Debugging’ (Settings – System – Developer options) -or- (Settings – Device – Developer options) OFF and then ON again on the Fire TV.
    Upgrade the ‘Mouse Toggle’ app via the app store on your phone / tablet to version 1.10.
    Once ‘Mouse Toggle’ has been upgraded on the phone then select the ‘send’ button to update the app on the Fire TV.
    The ‘Mouse Toggle’ app should now open on the Fire TV so please verify the ‘Status’ is ‘started’ and the version is 1.10.
    After the above steps are completed successfully everything should be working again.

  7. Mir hilft neuerdings eine Maus-Funktion der FTV Stick Fernbedienung, die durch Installation von ‚Mouse Toggle for Fire TV‘ auf den FTV Stick auf dem Stick implementiert wird. Die Version1.081 ist noch kostenlos, ab Update auf 1.10 (5.12.17) kostet’s 2,99 €.

    HILFE zur Maus-Funktion: http://fluxii.com/mousetoggle-firetv
    iostouchdev@gmail.com

    Download:
    http://tinyurl.com/ybmn6aupa

    Nach Installation Einschaltung beim Stick-Start AKTIVIEREN.

    Doppelklick auf die Stop/Play-Taste aktiviert/deaktiviert die Maus, deren Verschieben geht per sichtbar werdendem Ring.
    Scrollen im Fenster: Maus deaktivieren, dann ≡ bzw >> Taste drücken.

    Sehr praktisch.
    Das HAUPTMENU unterstützt diese Maus NICHT.

    Vor Installation: ADB Debugging/Apps unbekannter Quellen EIN

    Update zu Version 1.10, compatible with the recent Fire TV OS update:
    Uninstall the existing ‘Mouse Toggle’ app from the Fire TV.
    Toggle ‘ADB Debugging’ (Settings – System – Developer options) -or- (Settings – Device – Developer options) OFF and then ON again on the Fire TV.
    Upgrade the ‘Mouse Toggle’ app via the app store on your phone / tablet to version 1.10.
    Once ‘Mouse Toggle’ has been upgraded on the phone then select the ‘send’ button to update the app on the Fire TV.
    The ‘Mouse Toggle’ app should now open on the Fire TV so please verify the ‘Status’ is ‘started’ and the version is 1.10.
    After the above steps are completed successfully everything should be working again.

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.