Congstar buchen – Tinder Gold bekommen

Der Kölner Mobilfunkanbieter Congstar stattet seinen Postpaid-Tarif Allnet Flat M auch weiterhin mit mehr Daten aus. Bei Online-Buchung im Zeitraum vom 13. Januar bis zum 28. Februar 2022 umfasst die Allnet Flat M 15 GB (statt 10 GB) Datenvolumen inkl. LTE 25, eine Telefonie- sowie SMS-Flat und kostet dabei 22 Euro pro Monat, so das Unternehmen. Vielleicht ganz interessant, sofern ihr auf dem „Ball der einsamen Herzen“ seid: Congstar bietet ab heute ein kostenloses Abonnement für „Tinder Gold“ an. Bei Buchung eines congstar Postpaid-Tarifs über congstar.de/tinder erhalten Neukunden ein „Tinder Gold“ Abo für 3 Monate kostenfrei zu ihrem Tarif dazu.

  • 15 GB Datenvolumen (anstatt 10 GB)
  • Surfen im LTE-Netz mit max. 25 Mbit/s
  • Telefonie- und SMS-Flat in alle dt. Netze
  • Preis: 22 Euro im Monat
  • Auch ohne Vertragslaufzeit wählbar
  • Bereitstellungspreis entfällt im Aktionszeitraum (15 Euro bei der Laufzeit-Variante, 35 Euro bei der Flex-Variante)

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. Cool, erst klicken, dann f*****.

    • lol ….
      Aber ich frag mich schon, welche Aussage das von Congstar ist. Sind alle Congstar Nutzer Singels ??

  2. In den großen Tarifen gibt es dann Pornhub Premium? 😐

    • Dank dir habe ich gerade den kompletten Keks in die Tastatur gebrustet. Sone Scheiße 😀

    • YMMD
      🙂

    • Ich hab das erst flüchtig überlesen und dachte an einen Musik Streaming Dienst. Dank deines Kommentars hab ich erst kapiert das es von Tinder eine Bezahlversion gibt. Das man glaubt mit drei Monaten Tinder Gold Kunden zu gewinnen ist krass. Mal sehen was noch kommt….. Die Hüllen sind quasi gefallen :-))))

  3. to congstar i goooooooo xD

  4. Ab einem gewissen Alter ist einem mehr Datenvolumen doch lieber.

  5. Der Valentinstag ist bald, daher passt es.

  6. Die technikaffine Zielgruppe hier und Tinder-Chads überschneiden sich wohl kaum…

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.