Android TV: 1-Klick-Abonnement-Feature wird getestet, soll später im Jahr folgen

Eine neue Oberfläche hat der Google Play Store für Android TV bereits erhalten, doch ein weiteres Feature, das Google seinerzeit auf der I/O vorgestellt hat, konnte bislang noch nicht verwendet werden: 1-Klick-Abonnements. Nun aber hat Google seine Support-Dokumente diesbezüglich aktualisiert, wonach jene Funktion schon bald veröffentlicht werden könnte.

Die 1-Klick-Abonnement-Funktion als Demo auf der I/O 2019:

Google schreibt in seiner Dokumentation von zwei Optionen: „Kostenloses Testen & Installieren“ und „Abonnieren & Installieren“, ersteres erlaubt also das Ausprobieren eines Dienstes für einen gewissen Zeitraum, die zweite Option abonniert einen Dienst umgehend kostenpflichtig. Angeblich werde laut Google jene Neuerung auch schon bei einigen wenigen ersten Anbietern angeboten, doch wie Android Police berichtet, konnte man dort noch keinen einzigen Dienst finden, bei dem sich das 1-Klick-Abo ausprobieren ließ. Ein offizielles Update und mehr Informationen hierzu solle es von Google dann später in diesem Jahr geben.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. Nett, aber solange es nicht den 1-Klick Unsubscribe gibt werde ich es nicht nutzen. Weiterhin sollte beim Deinstallieren ein App auch ein Hinweis mit direkter Kündigungsmöglichkeit zum Abo kommen.

  2. Mag Android TV auf meinem Sony AF8 echt gerne. Sehr flott, sauber, übersichtlich und unzählige Apps. Man braucht kein Gerät wieChromecast (ist integriert), FireTV oder Apple TV mehr, wunderbar. Würde nichts anderes mehr nehmen.

    • Und da kaufst Du Dir auch alle zwei bis drei Jahre einen neuen Sony Fernseher – oder ist Android TV das erste Android, das länger als von zwölf bis Mittag (Sicherheits)Updates bekommt? 😉

      • Ich bekomme Regelmässig Updates (Selten, aber Regelmässig), ja. Seit mehr als 2 Jahren jetzt und soweit mir ist soll auch der nächste major release noch kommen. Aber weshalb brauche ich Updates für einen TV, der perfekt läuft?

    • Dirk (noch einer) says:

      Mich interessiert integriert gar nicht mehr. Mein Fernseher hat auch viel integriert …. nichts davon läuft nach 8 Jahren noch. Daher: Androind TV als Tick (oder Chromecast oder FireTV) und der Fernseher kann doof bleiben. Das ist er in einigen Jahren eh.

    • Mein Sony TV ist bei Android 7 stehen geblieben. Ich bekomme inzwischen sehr sehr selten nur noch Updates. Die Bediengeschwindigkeit ist bei mir echt nicht der Brüller … Android halt …

  3. Warum nicht 2-KLick subscribe? Wohl für die Anbieter zu sicher im Gebrauch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.