Android Auto: Nun unterstützt auch Poweramp die Plattform

Gute Neuigkeiten für Nutzer von Poweramp. Der Media Player erfreut sich recht hoher Beliebtheit bei Nutzern, die Musik lokal auf dem Smartphone nutzen möchten. Nun kommt ein Update, auf das einige schon gewartet haben, unterstützt wird nämlich Android Auto. Heißt also, man kann seine Musik auch direkt aus der Oberfläche von Android Auto steuern. Das ist aber nicht die einzige Neuerung.

Verbessert wurde mit dem Update zudem die Unterstützung für den Google Assistant ebenso wie die Unterstützung für alle anderen Apps, welche die MediaSession- oder MediaBrowser-Schnittstellen von Android nutzen.

Änderungen gibt es auch bei den Optionen für Listen. Diese lassen sich nun mit einem kompakten Zoomlevel darstellen, beinhalten aber auch einen Shuffle-Button für das zufällige Abspielen von Tracks aus der Liste. Auch das Playlist-Widget kommt nun mit einer Shuffle-Option.

Sonst gibt es noch kleinere Verbesserungen und Samsung-Geräte mit Android Pie werden laut Changelog unterstützt. Das Update erhalten aktuell alle Beta-Nutzer, wann die neuen Funktionen auch in die finale Version kommen, ist nicht bekannt. Im Changelog lesen sich die Änderungen so:

NEUE FUNKTIONEN
• Android Auto support
• improved support for Google Assistant
• improved support for all other apps utilizing MediaSession/MediaBrowser Android APIs
• new Misc / Android Auto options
• List Options / List – Compact zoom level for Artists, Composers, Genres, Playlists
• List Options / By shuffle order for tracks
• playlist widget with shuffle option
• clickable links in Info/Tags, Audio Info
• Samsung @ Pie support
• better support for some broken mp3 tags
• bug fixes and stability improvements

Poweramp
Poweramp
Entwickler: Max MP
Preis: Kostenlos
Danke Christian!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Freut mich, dass der Entwickler den Android Auto Support nun nach schiebt.

  2. Ab wann ist denn mit den Neuerungen zu rechnen.
    Weil noch ist bei Android Auto nichts zu sehen.
    mfG Kai

  3. Bei mir klappt es, gerade probiert .Danke für den Tipp. Hat mich immer geärgert dass es nicht ging

  4. Ja, gleiches Problem bei mir Hyundai i30, Bj 2017, Android Auto startet die App, navigieren ist möglich, wir auch alles korrekt angezeigt, Tonausgabe jedoch über das Handy, kaum hörbar 🙁 Support angeschrieben, leider noch keine Reaktion

    • Bei mir leider auch exakt das gleiche Problem, und der Support hat sich auch noch nicht zu einer Antwort hinreißen lassen. Habe die App nun mal entsprechend abgewertet im Play Store und vom Handy geworfen. Der ProPlayer funktioniert als Alternative wunderbar.

  5. Ihr üsst den Hi-Res Audioausgang bei Poweramp ausstellen. Dann hört ihr wieder was. So war es bei mir.
    Aber hat noch jemand das Problem, dass die Cover in Android Auto nicht angezeigt werden? Bei anderen Playern gehts.
    Beim S8 auch nur jetzt nach Wechsel auf S10+ nicht mehr

Schreibe einen Kommentar zu Hello Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.