Action Launcher 3.5 bringt mit dem Quickbar-Feature Shortcuts in die Suchleiste auf dem Homescreen

Eine der einfachsten Möglichkeiten, um Android optisch und teilweise funktional an seine Wünsche anzupassen, ist die Installation eines Launchers. Hiervon tummeln sich im Google Play Store einige und einer der bekannteren dürfte der Action Launcher sein.

Der Action Launcher hat heute ein Update auf Version 3.5 erhalten und bringt ein neues Quickbar-Feature mit sich. Mit dem Action Launcher 3 wurde bereits ein Quick-Theme-Feature eingeführt, welches die Google-Suchleiste auf dem Homescreen und auch den App-Drawer farblich an das Wallpaper anpasste.

Das Quickbar-Feature hingegen erweitert die Suchleiste um Shortcuts zu beliebig einstellbaren Apps und bietet darüber hinaus Preset-Aktionen. Hat man so beispielsweise das Telefon-Icon in der Suchleiste, fährt das Icon nach einem Tap ein Dropdown-Menü mit Zusatzfunktionen wie Kurzwahl für Anrufe aus. Der Action Launcher 3.5 ist kostenlos im Google Play Store erhältlich und bietet In-App-Käufe für die Premium-Funktionen an.

Action Launcher
Action Launcher
Entwickler: Action Launcher
Preis: Kostenlos+
  • Action Launcher Screenshot
  • Action Launcher Screenshot
  • Action Launcher Screenshot
  • Action Launcher Screenshot
  • Action Launcher Screenshot
  • Action Launcher Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nerdlicht in einer dieser hippen Startup-Städte vor Anker. Macht was mit Medien... Auch bei den üblichen Kandidaten des sozialen Interwebs auffindbar: Google+, Twitter, Xing, LinkedIn und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

3 Kommentare

  1. Soweit ich das sehe, startet das Telefon im Quickbar die Telefon-App. Das Kurzwahl-Menü ist ein Custom-Menü mit dem Teelefon Icon und selbst zusammengestellten Direktwahl Shortcuts.

    Aber was anderes: ich kann nicht die Icon Schriftgröße einstellen und mir fehlt auch der Unread-Counter. Ich habe die Unread Counter App von Mr. Lacey installiert, die ändert aber auch nichts. Vielleicht hat ja einer hier einen Tipp.

  2. @Troy: Der Unread Counter funktioniert nur mit Action Launcher 2, nicht mehr mit der Version 3. Chris Lacy hat die Funktion weg gelassen, da sie nicht zuverlässig für alle Apps funktioniert. Eine gute Anlaufstelle mit weiteren Infos ist hier auch die Google+ Community zur App: https://plus.google.com/u/0/communities/109326856140078966644

  3. @Chris: danke – das ist natürlich schade.