Zeitungskiosk in iOS ausblenden

9. Oktober 2012 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von:

Hach ja, der Zeitungskiosk aus iOS. Apple ist so überzeugt von der Funktionalität, dass es nicht einmal möglich ist, das olle Holzregal in einen Ordner mit dem ganzen anderen unlöschbaren Mumpitz zu packen. Es gab da mal vor Ewigkeiten Tricks, teilweise setzten diese einen Jailbreak voraus, alles nichts für Leute, die das „mal eben“ weg haben wollen. Nun gibt es aber mit StifleStand eine Lösung, die super einfach ist und zudem ohne Jailbreak funktioniert.

StifleStand ist eine kostenlose Software, die bislang nur für Mac OS X zu haben ist, eine Windows-Version soll aber schon bald folgen. Diese startet man einfach, nachdem man sein iPhone mit dem Rechner verbunden hat. StifleStand zeigt an, ob das iPhone verbunden ist. Danach klickt man einfach auf „Hide Newsstand“ und dann passiert die Magie: der Zeitungskiosk in iOS verschwindet in einem Ordner, der automatisiert angelegt wird.

Zu beachten ist: ihr könnt den Ordner ganz normal benutzen, Apps hinzufügen, umbenennen und so – nur der Zeitungskiosk wird nicht mehr in diesem Ordner funktionieren. Falls ihr die App mal wieder nutzen wollt, dann muss sie wieder aus dem Ordner entfernt werden. (via)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25434 Artikel geschrieben.