YouTube kehrt auf den Amazon Echo Show zurück

22. November 2017 Kategorie: Google, Smart Home, geschrieben von:

Der Amazon Echo Show ist mittlerweile auch in Deutschland verfügbar. Ich habe den Echo mit Display schon einmal unter die Lupe genommen, dabei aber unter anderem aber bemängelt, dass der smarte Lautsprecher keine YouTube-Videos abspielen kann. Grund dafür waren Querelen zwischen Google und Amazon, was dafür sorgte, dass der Dienst verschwand. Aber offenbar scheinen sich die beiden geeinigt zu haben, denn in den USA ist YouTube bereits wieder auf dem Echo Show von Amazon nutzbar. Die US-Seite Voicebot.ai hat erste Screenshots veröffentlicht, was der Nutzer zukünftig von der YouTube-App auf dem Amazon Echo Show erwarten kann.

Ich habe das Ganze mal ausprobiert, kann aber für einen deutschen Amazon Echo Show noch keinen Vollzug melden, hier fehlt YouTube zur Stunde noch, demnach lassen sich noch keine YouTube-Videos auf dem kleinen Smart-Home-Assistenten in Deutschland abspielen. Ich halte aber mal die Augen offen und melde mich, sobald ich etwas entdecke.

Stromverbrauch und Stromkosten Amazon Echo Show

Amazon Echo Show: Ein erster Blick


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25480 Artikel geschrieben.