WTF! Amazon stellt Echo Look vor, Kamera mit Style-Berater

26. April 2017 Kategorie: Smart Home, geschrieben von: caschy

Dass Amazon eine Smart Home-Cam vorstellen will, das war bisher ein Gerücht. Nun ist die Kiste offiziell und sie ist ganz anders als gedacht. Die Kamera hört auf den Namen Amazon Echo Look. Und nein, das Ganze ist kein verspäteter Aprilscherz, in den USA kann das Gerät nach Einladung für 200 Dollar bestellt werden. Amazon Echo Look ist Kamera und Style-Berater. Sie verfügt über Amazon Alexa-Wissen aus der Cloud, wie Echo, Echo Dot oder Fire TV.

Über die Kamera kann man via Sprachbefehl Videos oder Fotos machen lassen. Die dazugehörige App kann man als Stylebook nutzen, wenn man eher modisch unterwegs ist. Sollen ja einige Menschen Wert drauf legen, sind ja nicht alle Blogger.

Schräg: Eine künstliche Intelligenz macht den Style-Check. Zwei Fotos einsenden – zack – die AI entscheidet, ob dein Look passt. Diese Ergebnisse sollen immer besser werden, ein menschliches Team arbeitet mit. Joa – ansonsten ist, wie erwähnt, Alexa mit drin.

Ich sag mal so – wäre das Ding smart und würde als Überwachungs-Kamera taugen. Vielleicht. Style, Fotos und Klamotten? Nope. Aber: Es wird einen Markt geben – da wette ich drauf.


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25078 Artikel geschrieben.