WOT – Web of Trust

28. Juni 2008 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, geschrieben von: caschy

Manche Internetseiten sehen vertrauenswürdig aus – sind es aber in keiner Weise. Da wird mit kostenlosen Downloads geworben, die alle eines wollen – schadhafte Software auf den heimischen Computer bringen. Eine kleine Erleichterung bietet WOT, eine Erweiterung für Firefox, an.

sshot-2008-06-28-[09-59-57]

WOT klassifiziert Webseiten nach Benutzermeinungen. Natürlich kann man sich selber aussuchen, ob man anderen Nutzern vertraut oder zusätzlich selber eine Bewertung an einer Internetseite vornimmt.

Nach der Installation der Erweiterung hat man eine zusätzliche Schaltfläche – die je nach angesurfter Seite quasi als Indikator dient: grün, orange und rot. In den Einstellungen kann man sich aussuchen, welche Kriterien einer Webseite geprüft werden sollen.

sshot-2008-06-28-[10-04-15]

Dieses Blog erhält den Status grün – und selbst für jede andere Webseite kann man sich anschauen, warum sie wie bewertet wurde.

Als zusätzlichen Schutz bietet WOT einen Indikatorstatus auch auf Suchseiten an – so kann man vorab sehen, welche Seiten eventuell weniger vertrauenserweckend sind.

sshot-2008-06-28-[10-08-33]

Fährt man mit der Maus über den jeweiligen Indikator, bekommt man mitgeteilt, warum der Status so wie dargestellt ist.

sshot-2008-06-28-[10-10-25]

Surft man eine als suspekt bekannte Seite an, so wird ein Layer über die Seite gelegt, welcher eine Warnmeldung anzeigt.

sshot-2008-06-28-[10-12-46]

Natürlich kann man – sofern gewünscht – die Seite trotzdem besuchen.

WOT bietet eine deutschsprachige Informationsseite mit ausführlichen Erklärungen – schaut es euch ruhig an (Demovideo hier).

Vielleicht nichts für den Nerd – aber definitiv eine gute Sache, wenn ihr mal wieder Opa oder Oma den PC einrichtet. Selbstverständlich ist WOT keine Freikarte in die bunte und granatenstarke Welt des Internets. Es dient als Hilfe und als Ratgeber. Hirn einschalten muss man immer noch selber.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22921 Artikel geschrieben.