SWR3 Radio Sidebar Player 0.4

logo Ich habe eben das Sidebar-Gadget des Radiosenders SWR3 auf den neusten Stand gebracht. Mithilfe dieses Gadgets könnt ihr SWR3 in der Sidebar von Windows Vista platzieren. Ihr braucht so nicht mehr die Homepage des Senders ansurfen, um den Stream zu hören.

Das SWR3-Gadget ist ein relativ beliebtes – es wurde bereits über 43.000 mal alleine aus der Windows Live Gallery heruntergeladen – die Downloads von meinem Blog werden nicht protokolliert.

swr3screen0608

Es gibt noch andere Radio-Gadgets bei mir – so zum Beispiel eines von Radio Bremen Vier, Radio Gong, Radio Dortmund 91.2, Eins Live und dem Offenen Kanal Bremerhaven. Von Radio Gong und Radio Bremen Vier gab es sogar Geschenke für die Gadgets.

Wie auch immer – das Gadget für SWR3 könnt ihr euch hier herunterladen.

Viel Spass.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

38 Kommentare

  1. Sebastian says:

    Hallo Caschy,

    es ist immer wieder eine Freude, auf deinem Blog vorbeizusegeln. Hier gibt es jedes Mal was neues Tolles.

    So, genug Zucker hinten rein geblasen 😉 Zeit für zwei Fragen:

    1.) Ist es eigentlich möglich, die Titelanzeige, die mit dem Stream gesendet wird, irgendwie einzubauen? Vielleicht als kleine Anregung für Version 0.5

    2.) Darf ich dein Gadget für unser Hochschulradio Aachen umbauen und auch veröffentlichen? Natürlich werde ich dann auch dein Blog irgendwo lobend erwähnen.

    Allerbeste Grüße

  2. zu 1.) technisch sicherlich möglich – aber für „just for fun“ habe ich keine Lust darauf. Aber tue dir keinen Zwang an 😉

    zu 2.) Na klaro =) Danke, dass du wenigstens nachfragst – wenn ich mal so meine alten Gadgets anschaue – und dann in der Live-Gallery schaue….vieles einfach schlecht kopiert und geklaut. Ohne Nachfrage.

  3. Prüf doch mal bitte den SWR3 04er Downloadlink, funzt nicht…

    Grüße Dirk

  4. Hmm, wenn ich klicke, sehe ich sowas wie unten. Was mache ich falsch?

    PK öÜ8>¥³Øgg bremen4.html
    .
    StopFM

    PK Q½Û8css/PK °E6üó:: css/style.css/* CSS Document */ body { font-family: Segoe UI, Tahoma, Sans-Serif; width:130px; height:73px; margin:0px; padding:0px; color: #FFFFFF; background:no-repeat url(..\images\docked.png); } #help { z-index: 4; position: absolute; left: 116px; top: 5px; width: 10px; height: 10px; } #homepage { z-index: 4; position: absolute; left: 116px; top: 17px; width: 10px; height: 10px; } #playStateImage { top:0px; left:15px; } #song_title { margin-top: 6px; margin-left: 6px; color:#FFFFFF; font-size: 10px; float: left; width: 95px; font-weight: bold; } #song_info { margin-top: 0px; margin-left: 6px; color:#FFFFFF; font-size: 9px; float: left; width: 95px; } #playbackControls { position: absolute; right: 14px; top: 9px; }PK UÜ8»9ÐYp’p’drag.png‰PNG  IHDR‚Iñ,þŠtEXtSoftwareAdobe ImageReadyqÉe<‚IDATxÚì}˜Õ•î_¡»:wOåÀ#“E\À^cƒwyöÆg 6ÉÆûóîÚ~»8€xÍ36^Û8>cƒAd!$Š#i4y¦{:Wwåwî­žÐÓ=’ÈÌÛ)}¥î骺UuÏÿóŸsoÝÇÁø%µc÷ÈwQ’ËåðÚnG8¯ž¹l_×­Úúm…Ï_s‹YWk¦ ѧ``ý‹hzø)¾ÅÓWAÐt:X„˜ÉÂÿÈ“(ž¶ Vc=;Çé4Œ8¢»Û¡6Ô"ìr vuÁI¥àïêÁŒÚ¨A?ÄW@0L¨Ù,ðü´<ºÚŠÅP/ÿ'º1r±Å 0µ¼ñE8 \vã ÎAÄ—Ÿxž ëøæGÏų‰Á©œ$vžhÃC€Êíð±Ïß4‚ÙõõøìýG£—@ªÔ<ÎØsÏÖàLUòdXœÃB<زzÏ>ÌÎÕBî!’ŒÖŽ.ø½Þ©*ž|€¨Úv+áÜó.(Ûñäº:œðð#bm%@ ¼,¿®ÁOn#_r-G…#8£½[ÌÃS©ÄT•¿÷!L„sÏ;¿  ‘ÎúãŸÑê%wàñС’[!­:ÿû¤Æ&Üøû¿!ì 㤡<^8j †1UÝ“ #@8çÜó+(c•na! CDÈ#È®[ @«! (€œNLpåoïG8H¡Õ£\ÈîTrªª'Ñ2„ñÑCm8Œc{5¾ú1l0¼³…4…v,<üä®ýhi»?È7I¶h2Ip›’‘“‰8VŸ}n…ÕŽ*0=C­šiQ£Üà P X¾m¡¦ÞŠc»H§à[^ŒfÛSÕþ^Ä”­uÁ Þ÷äShPˆîe AœÄK»ññ§6À‰’å=Ìüœ)x‰–ÍËi Ý¿Ö—ÄÝ»ºqZSKÅy&Zùø—¬†ÖP¸ì÷U¡îÜՁOÉ^’GXÞÔzˆu,œqÿæZ

  5. Dein Browser….

    Mach Rechtsklick – Ziel speichern unter…

  6. IE7 unter Vista, IE 6 unter W2k Server, IE7 unter W2003 Server – immer dasselbe Ergebnis. Rechtklick und speichern möchte eine .htm abspeichern…

  7. Also, wenn du an einen Donwload nicht kommst frage ich mich – warum der W2k3-Server? 😉

    http://ftp.hosteurope.de/mirror/stadt-bremerhaven.de/diverses/

    Liegt in dem Verzeichnis – viel Spass.

  8. nun – das es in diesem ftp-Verzeichnis liegt, habe ich auch schon rausbekommmen – und zwar ohne den Server 🙂
    geht aber auch nicht. Vorschlag: zippe es mal und linke auf die zip

  9. Hi Caschy,

    ich konnte mir jetzt über die Windows Gallery die 04er herunterladen. Unter Vista bekomme ich nach dem Installieren des SWR3 gadgets und dem Start der Side Bar einen Laufzeitfehler: Zeile 69 ‚output.length‘ ist Null oder kein Objekt. Nach Quittieren des Fehler läuft das Gadget aber einwandfrei.

    Gruss
    Dirk

  10. Hi,

    SWR3 hat wohl im November 2008 wieder mal die Webadresse des Radiostreams geändert. Wie kann ich das anpassen?

  11. Eben getestet – läuft immer noch 1a.

  12. Hallo Caschy

    Das ist ja der Hammer! Seit Tagen gings nicht, inklusive heute Vormittag und nun gehts wieder. Lag wohl an SWR3.

    Danke. Gruß Jörg

  13. Hi Cashy,

    habe eben das Gadget nochmal geladen. Leider tut es bei mir garnichts. Ich habe natürlich schon mal auf den StartButton gedrückt, aber auch der verändert sich nicht. Über die SWR3-Website kann ich den Radio Stream empfangen. Was mache ich falsch?

    Gruß Michael

  14. Hallo Caschy,
    Hallo Jörg,
    Hallo Michael,

    das Gadget verweist momentan hart auf eine einzelne IP unseres Streaming-Providers. Je nachdem, wie der sein Content-Delivery-Netzwerk grade nutzt funktioniert diese IP oder halt auch nicht. Bisher war das ein echtes Problem, da wir so keine Möglichkeit hatten, für W-Lan-Radios etc. eine gleichbleibende URL anzubieten, über die der Stream abgerufen werden kann.

    Seit kurzem geht das aber; damit das SWR3-Gadget zuverlässig(er) funktioniert, müsst ihr nur in der Datei js/radio.js (ggf. das Gadget herunterladen und dann z.B. mit WinZip ö.ä öffnen) die Zeile 14 ersetzen:

    audioURL = "mms://62.26.161.89/swr3live$livestream.wma";

    durch

    audioURL = "http://edge.live.msmedia.mdn.newmedia.nacamar.net/swr3live$livestream.wma";

    Viele Grüße aus Baden-Baden

    Karsten Kraus
    // Entwickler, SWR3.online

  15. Ich kann das auch noch einmal gerne aktualisiert mit neuer IP online stellen. Schön dass ihr darauf eingeht.

  16. Hallo Cachy,

    das wäre klasse! Manchmal braucht gut Ding halt seine Zeit 😉

    Eines ist auch noch wichtig: die neuen „Edge“-Links (s.o.) sollten nur für Zwecke wie das Gadget oder eben W-Lan-Radios genutzt werden, die mit einer M3U/ASX-Playliste nicht klarkommen bzw. mit der .php-Endung unseres „offiziellen“ Redirectors nicht klar kommen.

    Für den Windows-Media-Player oder WinAmp etc. sollte man je nach Gusto nach wie vor die „alten“ Links für den MP3-Stream bzw. den WMA-Stream nutzen, da die dort zurückgegebenen Adressen besser geloadbalanced werden.

    Viele Grüße aus Baden-Baden

    Karsten Kraus
    // Entwickler, SWR3.online

  17. @Karsten Kraus:

    Sehr schön. Würdest du mir evtl. noch ein paar Logos zukommen lassen, damit ich das besser gestalten kann? Radio Gong aus München hatte das damals auch gemacht – die bieten das sogar auf ihrer Webseite an 😉

  18. Hallo Cashy,

    gibt es die Möglichkeit bei dem Gadget die Lautstärke einzustellen? SWR3 kommt wesentlich leiser rüber als z. B. MP3s mit der gleichen Lautstärkeeinstellung von Vista …

    Ansonsten super Gadget!

    Sascha

  19. Dussselchen says:

    Noch mal wegen der Titelanzeige… Wieso steht im SWR3-Sidebar-Gadget „diese titelanzeige funktioniert nicht mehr!“? Hat die denn jemals funktioniert? Gibt es irgend wo ’nen Download, wo das dann funktioniert? Oder bin ich einfach nur zu dusselig? 😉

    Grüßle und schon mal danke im Voraus für die Info!

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.