Windows 8: Kontosynchronisation einrichten

5. Juni 2012 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Windows 8 verfügt über ein ziemlich sexy Feature, nämlich das Synchronisieren diverser Einstellungen, Passwörter, In-App-Käufe und Co über verschiedene Rechner hinweg – und das mit nur einem Account. Ich habe einen übergewichtigen Blogger, nennen wir ihn mal Herr Erklärbär, dazu gebracht, ein kurzes Video zu machen.

Im Video wird kurz darauf eingegangen, was der Unterschied zwischen einem lokalen Benutzerkonto und dem Microsoft-Konto ist. Windows 8 erlaubt die Synchronisation aller Einstellungen und diverser Teilbereiche – das ist nicht schwer versteckt, allerdings fahren ja viele auf Videos ab, da sie leichter nachzuvollziehen sind. In diesem Sinne, Vorhang auf für Herr Erklärbär 😉


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25417 Artikel geschrieben.