Windows 10: Apps bald nahtlos am Smartphone weiter nutzen

20. Juni 2016 Kategorie: Mobile, Software & Co, Windows, Windows Phone, geschrieben von: André Westphal

windows 10Bereits im April hatte Microsoft in seinem Betriebssystem Windows 10 einen neuen Punkt eingearbeitet, der erlauben sollte Apps nahtlos auch unter Windows 10 Mobile weiter zu verwenden. Beispiel: Ihr beginnt am PC eine Nachricht zu schreiben, müsst dann aber zum Bus hetzen. Unterwegs könnt ihr die E-Mail-App am Smartphone mit Windows 10 Mobile öffnen. Der bereits angefangene Text sollte dann synchronisiert zur Verfügung stehen und ihr könnt nahtlos weiter schreiben. Bisher konnte man den Punkt „Continue App Experiences“ allerdings zwar aktivieren, die Aktion blieb aber folgenlos. Offenbar soll sich das ab dem Windows 10 Anniversary Update ändern.

Bereits jetzt zeigen die neuesten, internen Builds von Windows 10 Mobile offenbar nun ebenfalls eine Möglichkeit die Option zu aktivieren. Weit von der Freischaltung sollten wir also nicht mehr entfernt sein. Insgesamt eifert Microsoft mit den nahtlosen App-Erfahrungen übrigens Apple nach: Zwischen OS X und iOS gibt es bereits ähnliche Vernetzungsmöglichkeiten unter dem Namen Handoff. Via Handoff lassen sich sogar an Apple Macs Anrufe vom iPhone entgegen nehmen.

windows 10 continue app experiences

Dazu muss man natürlich sagen, dass es deutlich mehr User geben dürfte, die sowohl einen Mac als auch ein iPhone besitzen als Anwender mit einem PC mit Windows 10 sowie einem Smartphone mit Windows 10 Mobile. Schaut man sich die aktuellen Marktanteile des Microsoft-Betriebssystems für mobile Endgeräte an, ist der Adressatenkreis eher klein. Trotzdem handelt es sich um eine vielversprechende Funktion. Das könnte doppelt gelten, falls andere Entwickler die nahtlosen App-Erfahrungen ebenfalls einbinden dürfen. Theoretisch könnte Microsoft auf diese Weise zudem auch noch nach Vernetzungsmöglichkeiten mit der Xbox One und dem Surface Hub streben.

Warten wir es mal ab. Noch könnt ihr die „Continued App Experiences“ leider nicht nutzen. Sobald das Feature mit dem Windows 10 Anniversary Update ausgerollt wird, dürfte es aber spannend werden.

(via MSPowerUser)

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 1950 Artikel geschrieben.