Web.de lässt 5000 Mails-Grenze im Free-Angebot fallen

25. November 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von:

webde

Kurz notiert: Unser Leser Paul hat uns auf eine Veränderung des Angebotes beim kostenlosen E-Mail-Service von Web.de aufmerksam gemacht. Ihm fiel auf, dass die bisherige Begrenzung auf 5000 Mails in der Inbox nicht mehr vorhanden ist. Web.de rüstete neulich erst auf und vergibt nun an Free-Kunden bis zu 10 GB Mailspeicher, sofern diese sich eine zusätzliche Software installieren. Ich habe mal bei der Web.de-Pressestelle nachgefragt und mir bestätigen lassen, dass die 5000er Begrenzung nun tatsächlich fallengelassen wurde. Wer also glücklicher Free-Kunde bei Web.de ist, der hat nun eine Gängelung weniger. Nachdem Web.de und Co in der Vergangenheit mit der Angst der Kunden spielten und Warnmeldungen so aussahen lassen, als kämen sie direkt vom Browser, kann man vor diesen Angeboten eigentlich nur warnen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25477 Artikel geschrieben.