Waipu.tv: Streaming-Anbieter mit Android TV und Android-Tablets kompatibel

4. November 2016 Kategorie: Android, Streaming, geschrieben von: caschy

waipuEnde September startete hierzulande der Dienst waipu.tv. Ein Angebot, über das man TV via Internet schauen kann. Neben den reinen TV-Sendern gibt es noch etwas, was andere Anbieter wie Magine nicht immer im Angebot haben, nämlich einen Online-Videorekorder. Nutzer können also mobil programmieren, was sie später einmal schauen wollen. Lineares TV aufzeichnen eben. Kurz nach dem Start kündigte man direkt Apps für den Fire TV und den Apple TV an, für Schlagzeilen sorgten dann aber auch rechtliche Gründe, die für eine Reduzierung des Nutzungsumfanges sorgten. Die Aufnahme- und Pausefunktion für die Sender ProSieben, Sat.1, kabel eins, sixx, ProSieben MAXX und Sat.1 Gold musste deaktiviert werden.

waipu-tv-wz

Wer dennoch Nutzer der App ist, wird sich vielleicht über ein Update auf der Android-Plattform freuen, denn ab sofort ist waipu.tv auch mit Android-Tablets und Android-TV-Geräten kompatibel. Kompatibel mit Tablets bedeutet in diesem Falle allerdings auch nur kompatibel, nicht aber angepasst. Eine iPad-App fehlt indes auch noch.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22900 Artikel geschrieben.