Ulteo Virtual Desktop – Linux Programme unter Windows nutzen

20. Mai 2008 Kategorie: Internet, Windows, geschrieben von:

uteoUpdate: Screenshots! Es ist noch nicht lange her, da unterhielten wir uns über andLinux – ein Programm, welches es uns möglich macht, diverse Programme aus der Linuxwelt zu nutzen. Nun gibt es ein neues Projekt, welches auf den Namen Ulteo Virtual Desktop hört. Natürlich noch Beta und mit knapp über 500 Megabyte Downloadgröße kein Fliegengewicht. Ulteo Virtual Desktop unterstützt eine Vielzahl von Sprachen – auch die deutsche.

Viele Applikationen sind bereits im Paket enthalten – darunter Firefox, Thunderbird und OpenOffice. Laut den Entwicklern ist es sehr einfach, neue Programme hinzuzufügen oder zu entfernen. Dafür gibt es extra einen Menüpunkt „My Digital Life“. Die Entwickler testeten ihr System mit Windows XP und Windows Vista (32Bit).

Screenshots gibt es hier zu sehen – sobald mein System heruntergeladen ist, werde ich hier noch einige Screenshots nachreichen.

Die Hersteller bieten nebenher noch eine LiveCD an, die ich nachher auch mal in meiner virtuellen Box testen werde. Ohne Installation – herrlich.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25458 Artikel geschrieben.