TuneIn Radio: Pro-Version wird viel teurer

30. Juli 2014 Kategorie: Android, iOS, Mobile, geschrieben von:

Interessante Sache, die da TuneIn Pro widerfahren ist. TuneIn gehört zu den Diensten, die ich regelmäßig nutze. Die App lässt sich in mein Sonos Multiroomsystem integrieren, sodass ich Zugriff auf Tausende Sender habe (TuneIn gibt 100.000 an), zudem gibt es Apps, die das Hören der Sender auch mobil möglich machen.

TuneinPro

TuneIn, mittlerweile auch zu einer Art Social Network geworden, gibt es in einer kostenlosen, aber werbefinanzierten Variante – und es gibt natürlich die werbefreie Variante, die zudem noch Funktionen wie das Aufzeichnen von Sendungen hat. Immer wieder mal gab es die App für schmales Geld in der Pro-Version, meistens lag der finale Preis zwischen 3 und 4 Euro, doch nun hat man mächtig an der Preisschraube nach oben gedreht.

Einen Fehler kann man eventuell ausschließen, denn nicht nur im Google Play Store wurde die App verteuert, auch iOS-Nutzer sehen eine TuneIn Pro Radio-App, die mal eben etwas teurer geworden ist. 8,99 Euro kostet sie im App Store von Apple, während im Google Play Store 8,84 Euro fällig werden. Eine Anfrage von mir an TuneIn wurde noch nicht beantwortet, mal schauen, was diesen Preissprung rechtfertigt.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25447 Artikel geschrieben.