Trillian 5.1: finale Version mit Skype-Integration

7. November 2011 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Ich hatte in der Vergangenheit immer wieder über Betaversionen von Trillian berichtet, die mit Skype-Integration daher kommen. Nachdem Skype sich wunderbarerweise geöffnet hat, kann bekanntlich jeder Entwickler theoretisch einen Skype-Chat in sein Programm bauen. Trillian hat es als Messenger-Anbieter geschafft, was den Jungs sicherlich einiges an Sympathien entgegenbringen wird. Skype-Protokoll nutzen, ohne Skype installiert zu haben.

Dies funktioniert sowohl mit Text- als auch mit Voice-Konversationen. Jetzt ist Trillian 5.1 erschienen und bringt die Skype-Integration höchst offiziell mit. Skype-Kontakte erscheinen wie jeder andere Kontakt in eurer Liste und können dort angeschrieben werden. Aus der Unterhaltung könnt ihr dann auch einen Voice-Chat initiieren. Jetzt fehlen noch andere Messenger wie Pidgin & Co und eine Unterstützung der Messenger für Mac OS X und Skype-Integration wäre auch schön. Übrigens: Klickt nicht wild „weiter, weiter, weiter“ bei der Installation von Trillian, sonst habt ihr diese nervige ASK.com-Toolbar auf eurem PC. Muss ja nicht…


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25426 Artikel geschrieben.