Sonos: Amazon Prime Music in Deutschland nutzen

25. April 2016 Kategorie: Streaming, geschrieben von: caschy

Sonos Artikel LogoSeit einiger Zeit gibt es Amazon Prime Music in Deutschland. Das Angebot ist bei weitem nicht so riesig wie das der klassischen Mitbewerber, aber sicherlich gibt es einige Prime-Kunden da draußen, die es gerne nutzen. Ist halt im Jahrespreis für Amazon Prime mit drin – und für die Berieselung taugt es durch die vielen vorgefertigten Playlisten sicherlich. Einige von euch nutzen – so wie ich auch – ein Multiroom-System von Sonos. Das Problem hierbei in Verbindung mit Amazon Prime Music: in Deutschland kann man nur auf seine gekauften Inhalte zugreifen, nicht aber auf die Prime Music-Variante.

Bildschirmfoto_2016-04-25_um_09_51_26

Die hat man bislang nur in den Apps, den Streaming-Lösungen und über die Webseite nutzen können. Aber man kann einen Schalter umlegen, damit man Amazon Prime Music via Sonos auch in Deutschland nutzen kann. Hierfür müsst ihr mal testweise auf der Sonos-Webseite in eurem Konto den Standort ändern – von Deutschland in „USA“. Danach wartet man einfach rund 20 Minuten und findet dann im Controller der Möglichkeit vor, Amazon Music hinzuzufügen.

Bildschirmfoto 2016-04-25 um 09.52.21

Der Rest funktioniert wie immer. Mit dem deutschen Amazon-Konto kann man über die Amazon-Auth den Account einbinden und dann direkt nutzen. Der Nutzer findet dann hier seine eigene Musik vor, aber auch die ganzen Radio-Geschichten und Playlisten, die Amazon so anbietet.

Bildschirmfoto 2016-04-25 um 09.57.58

Lediglich die Suche fand ich schräg, hier förderte die Artist-Suche manchmal nichts zutage, obwohl der Künstler definitiv dort zu finden ist. Wie auch immer: Habt ihr Amazon Prime Music in Deutschland in eurem Sonos-System vermisst, dann schaut mal nach, ob es so für euch passt, wie von mir beschrieben.

(danke Kay!)

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24344 Artikel geschrieben.