So schön ist Android

4. Juli 2013 Kategorie: Android, geschrieben von:

Android verfügt nur über hässliche Apps? Das war lange Zeit so, wird aber mit Verbreitung des Systems Monat für Monat besser, wenn man sich die Referenz-Apps anschaut, die von wirklich enthusiastischen Entwicklern verwirklicht werden. Google selber will jetzt noch einmal zeigen, dass es sehenswerte Apps gibt und aus diesem Grunde hat man noch einmal eine extra Kategorie eingerichtet, die 11 besondere Apps in den Fokus rücken soll. Dass Google mit Liebe gestaltete Apps etwas in den Mittelpunkt rückt, das finde ich wirklich gut.

Bildschirmfoto 2013-07-04 um 17.14.46

Apps müssen natürlich aufgrund von Funktionen glänzen, aber es schadet nichts, wenn sie auch dem Auge schmeicheln – das macht es mir als Nutzer wesentlich einfacher, die App zu kaufen. Unter den Apps findet man unter anderem den Feedreader Press, den wir hier schon einmal vorgestellt haben, oder auch das Tool zum späteren Lesen von Beiträgen – Pocket. Schaut ruhig einmal rein, vielleicht ist ja was für euch dabei. Und an dieser Stelle einen Dank an Entwickler oder deren Designer, die uns Benutzern nicht nur Funktionalität, sondern auch etwas für das Auge präsentieren!


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: Android Devs |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25447 Artikel geschrieben.