JAY Z Magna Carta: Album nun kostenlos für Samsung Galaxy-Besitzer

Der kurze Tipp für alle Samsung Galaxy-Besitzer. Jay Z, der bekanntlich ein iPhone nutzt, hat einen Werbedeal mit Samsung abgeschlossen, durch den der Download des neuen Albums Magna Carta für 1 Million Samsung Galaxy-Benutzer (Galaxy S 4, Galaxy S III, Galaxy Note II) kostenlos möglich ist. Das Album steht ab sofort im Google Play Store zur Verfügung. It’s a hard knock download! 😉

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

8 Kommentare

  1. schade habe zwei samsungs, handy und tablet aber*Eligible devices: Galaxy S 4, Galaxy S III, Galaxy Note II

  2. Hat aber „Download-Probleme!“

  3. Verstehe das nicht die „App“ ist 37,15MB groß, warum Überhaupt eine App?
    Jetzt steht hier:
    CONNECT TO BEGINN
    FACEBOOK
    TWITTER

    Muss ich jetzt einen Account bei Facebook oder Twitter besitzen?
    Und nu?

  4. „Magna Carta Holy Grail möchte folgende Informationen von dir verwenden: öffentliches Profil, Freundesliste, E-Mail-Adresse und Geburtstag.Anwendungen, die auf dein öffentliches Profil zugreifen, erhalten deinen Namen, dein Profilbild, dein Alter, dein Geschlecht, deine Sprache, dein Land und andere öffentliche Informationen.“

    Das kam nach Fratzenbuch Login! Ohne Fratzenbuch oder zwitschern ging nicht!

    Abgebrochen, deinstalliert! Nein, danke!

  5. „des neuen Albums Magna Carta für 1 Million Samsung Galaxy-Benutzer (Galaxy S 4, Galaxy S III, Galaxy Note II) kostenlos möglich ist.“

    Tja das ist eine neue Dimension, wie die Musik zu reinem Machtinstrument wird.

  6. muss ich jetzt traurig sein als immernoch I9000nutzer? hängt wohl vom Musikgeschmack ab 😉

  7. wann wechselt jay zum s4? ^^