QNAP bringt Qmedia-App für Roku-Geräte

9. November 2015 Kategorie: Internet, Streaming, geschrieben von: Oliver Pifferi

artikel_qnapKurz notiert: QNAP bietet mit der im Roku Channel Store erhältlichen Qmedia-App ab sofort eine Unterstützung für die hierzulande eher weniger verbreiteten Roku-Geräte an. Via DLNA können so nun Fotos, Videos und Musik von einem QNAP-NAS auf Roku-Player oder TV-Geräte gestreamt werden. Zur Aktivierung von Qmedia auf einem für Roku geeigneten Gerät ist QTS Version 4.2 oder neuer erforderlich. Auch die vorhandene QTS-Medienbibliothek lässt sich über die App mithilfe von Hardwarebeschleunigung und gesteigerter Transkodierungsleistung schneller und störungsfreier streamen, so der Hersteller. Ein passendes Tutorial zur Kopplung von QNAP und Roku findet Ihr übrigens hier.

Qnap_Roku


Über den Autor: Oliver Pifferi

Digital Native, der trotzdem gerne das Mittelalter erlebt hätte und chronischer Device-Switcher. Multimediafreak. England-Fan. Freier Autor & Tech Blogger. Hobbyphilosoph. Musik-Enthusiast. Querdenker. Zyniker. Hoffnungsvoller Idealist. Gladbacher Borusse und hauptberuflicher IT-Consultant. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und XING. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Oliver hat bereits 431 Artikel geschrieben.