+Photo Zoom: Pendant zu Hover Zoom für Google+

4. Juli 2011 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Hover Zoom habe ich ja schon vor einiger Zeit vorgestellt – eine Erweiterung für Google Chrome, mit der ihr auf verschiedenen Seiten (Facebook, Picasa, Flickr & Co) die Bilder via Maus-Hover vergrößern könnt. +PhotoZoom realisiert dies auf Google+. Ich könnte aber darauf wetten, dass der Entwickler von Hover Zoom in Bälde diese Funktion auch für Google+ einbaut. (via)


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch diese Advertorials an, die wir auf separaten Seiten geschaltet haben: HP Cashback Aktion. Danke, jeder Aufruf hilft uns.

Neueste Beiträge im Blog

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17019 Artikel geschrieben.


6 Kommentare

Heiko 4. Juli 2011 um 22:34 Uhr

Hab den Hover Zoom Entwickler schon gefragt, er ist dran. Aber solange kommt halt das hier drauf, habe mich da so dran gewöhnt, kann nicht mehr ohne :)

weissertiger2 4. Juli 2011 um 22:48 Uhr

Nützt mir nichts wenn ich nicht bei Google+ bin.
Ausser jemand lädt mich ein: :razz:
No.reply.45564614356786@gmail.com

toblerone 4. Juli 2011 um 22:55 Uhr

Gibts auch eine guten Pendant für Firefox?

ROFLcOptimist 5. Juli 2011 um 09:36 Uhr

@toblerone Probier mal Thumbnail Zoom ( https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/thumbnail-zoom/ ) das könnte dein gesuchtes Addon sein. ;)

Josef 13. Juli 2011 um 17:51 Uhr

Hover Zoom wurde upgedatet und funktioniert nun auch in G+


1 Trackback(s)

6. Juli 2011
Google +1 Button und + Comment Toggle

Deine Meinung ist uns wichtig...

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich eine Zusammenstellung.