Out Loud liest Android-Benachrichtigungen vor

19. Januar 2014 Kategorie: Android, geschrieben von:

Der kleine App-Tipp für Menschen, die über alles auf dem Laufenden bleiben wollen, aber aus irgendwelchen Gründen nicht immer ans Smartphone gehen können: Out Loud. Vielleicht ideal für Autofahrer, die gerne hören wollen, was passiert. Out Loud liest eingehende Nachrichten aus von euch einstellbaren Apps vor.

Out Loud
Out Loud
Entwickler: hillman apps
Preis: Kostenlos+
  • Out Loud Screenshot
  • Out Loud Screenshot
  • Out Loud Screenshot
  • Out Loud Screenshot
  • Out Loud Screenshot
  • Out Loud Screenshot
  • Out Loud Screenshot
  • Out Loud Screenshot
  • Out Loud Screenshot
  • Out Loud Screenshot

Habt ihr zum Beispiel Facebook aktiviert, dann liest euch die App beim Eintreffen einer Nachricht diese vor. Ich habe das für diesen Beitrag mit meiner Frau getestet: die App las dann den Namen des Nachrichtenschreibers vor, gefolgt von der eigentlichen Nachricht, die über die Google Text-in-Sprache-Engine ausgegeben wurde. Das Gute: unbegrenzt kann man das Ganze mit einer App für sich selber testen, unbegrenzte Apps lassen sich per In-App-Kauf (1 Dollar) freischalten. Benötigt Android 4.0 oder höher.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25466 Artikel geschrieben.