OpenOffice 3.2.1 erschienen

1. Juni 2010 Kategorie: Apple, Software & Co, Windows, geschrieben von:

Nachdem die Version 3.2.0 von OpenOffice im Februar erschien, steht nun die fehlerbereinigte Version 3.2.1 der kostenlosen Office-Suite für Linux, Windows und Mac OS X zum Download bereit (OpenOffice Download deutsch). OpenOffice sollte für die meisten Privatanwender sicherlich reichen um Dokumente zu schreiben, Tabellenkalkulation vorzunehmen etc. Auch an Bord: ein neuer Startbildschirm:

Falls euch die Version zu langsam startet, dann benutzt diesen Trick, sofern ihr keine komplexen Makros benötigt: OpenOffice schneller starten. Ich selber habe OpenOffice immer als Alternative zu Microsoft Office in Reichweite. Wie schaut es bei euch aus? (Danke für den Hinweis auf die neue Version Axel und an Pascal für den Screen!)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25448 Artikel geschrieben.