o2 & Vodafone Wifi Calling: Apple iOS 10.1 erlaubt WLAN-Anrufe

24. Oktober 2016 Kategorie: iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

ios 10Kurz notiert: Das Erscheinen von Apple iOS 10.1 bringt nicht nur einen Portraitmodus für die Nutzer eines iPhone 7 Plus mit. Auch Kunden des Anbieters o2 haben eine neue Funktion spendiert bekommen. Nutzer können in den Einstellungen unter „Telefon“ die Option WLAN-Anrufe scharf schalten. Die als Wifi Calling bekannte Lösung erlaubt Kunden von o2 die Telefonie über ein WLAN, wenn kein mobiles Netz vorhanden ist. Wenn „WLAN-Anrufe“ verfügbar ist, wird „WLAN“ hinter dem Netzbetreibernamen in der Statusleiste angezeigt. In diesem Fall telefoniert man automatisch per WLAN-Anruf. Bisher musste man bei o2 eine separate App nutzen.wlan-call

Update: Vodafone auch. Liegt an den Netzbetreibereinstellungen, die derzeit verteilt werden: Einstellungen – Allgemein – Info – dort ein paar Mal runterziehen zum Aktualisieren oder auch mal einen Neustart durchführen). Bei Vodafone muss man es separat buchen!

bildschirmfoto-2016-10-24-um-20-25-22



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22930 Artikel geschrieben.